In der vergangenen Woche konnte sich noch Dishonored 2 an die Spitze der Steam-Verkaufscharts setzen. Die Release-Version kann die Verkaufszahlen der Pre-Order-Fassung aber offenbar nicht ganz beibehalten: Für das Stealth-Actionspiel geht es runter auf die Drei.

Neu an der Spitze: Das am 17. November 2016 veröffentlichte Planet Coaster - das damit nicht nur sämtliche High-Budget-Titel von der Spitze vertreibt, sondern auch den direkten Konkurrenten Rollercoaster Tycoon World in den Schatten stellt. Der ist nämlich gar nicht erst in der Top-Liste vertreten.

Überraschend abwärts geht es für den Community-Liebling Tyranny. Trotzdem hält sich das Rollenspiel weiter wacker in den Top 10. Und auch Civilization 6 wird langsam zum Dauerbrenner.

Rise of the Tomb Raider hingegen steigt auf dem zweiten Platz neu ein. Grund ist wohl die aktuell vergünstigte 20 Year Celebration Edition.

Die Steam-Charts (14. bis 20. November 2016)

  1. Planet Coaster

  2. Rise of the Tomb Raider

  3. Dishonored 2

  4. Civilization 6

  5. Rainbow Six: Siege

  6. Watch Dogs 2

  7. Planet Coaster: Thrillseeker Edition

  8. Counter-Strike: Global Offensive

  9. Civilization 6

  10. Tyranny

Die Rangliste bezieht sich auf die Steam-Verkaufszahlen der vergangenen Woche. Die Top 10 werden jeden Sonntag aufs Neue aktualisiert.

Welche Simulation ist besser? Planet Coaster vs. Rollercoaster Tycoon World

Rise of the Tomb Raider
Glaubwürdig: Kämpfe und Klettereien hinterlassen deutliche Spuren bei Lara.