Planetary Annihilation : Planetary Annihilation soll am 9. Oktober einen Offline-Modus erhalten. Planetary Annihilation soll am 9. Oktober einen Offline-Modus erhalten.

Wie der Entwickler Uber Entertainment mitteilt, erhält sein Echtzeitstrategie-Spiel Planetary Annihilation in Kürze auch einen Offline-Modus. Der Release des entsprechenden Updates soll am Donnerstag, dem 9. Oktober erfolgen. Dann soll sich »die Galaxie im Galactic-War-Modus auch ohne eine Internetverbindung erobern« lassen. Spieler sollen offline Gefechte gegen den Computer aber auch untereinander über LAN austragen können.

Laut Uber Entertainment soll es Spielern von Planetary Annihilation zukünftig auch ermöglicht werden, eigene Onlineserver zu betreiben. Dafür fehlt es aber noch an einem Termin.

Erst kürzlich stellte der Entwickler sein nächstes Kickstarter-Projekt Human Ressources vor. Schließlich wurde auch Planetary Annhilation über Crowdfunding finanziert. Nach der Early-Access-Phase bliebt die Release-Version im September aber hinter den Erwartung zurück und erhielt eher magere 67 Prozent Spielspaß im GameStar-Test.

Planetary Annihilation
So oft Planetary immer mit Supreme Commander verglichen wird und hier und da den Kürzeren zieht: Bei der Zerstörungsorgie macht niemand etwas Planetary Annihilation vor. Wenn ganze Planeten zerbersten ist das nichts anderes als spektakulär.