Playboy: The Mansion : Nach Informationen der amerikanischen Kollegen von GameCloud ziehen sich die Entwickler von Playboy: The Mansion und MechWarrior 4: Mercenaries aus der Unterhaltungsbranche zurück. In Zukunft will sich das US-Studio um Software zur Mitarbeiterführung kümmern. Cyberlore hat im Zuge dieser Neuausrichtung bereits mehr als zwei Drittel seiner Mitarbeiter entlassen.

Auf die Veröffentlichung des geplanten Addons Playboy: The Mansion: Party Pack hat die Entlassungswelle laut Cyberlore allerdings keinen Einfluss, da die Entwicklung bereits weitgehend fertig gestellt sei.