Prince of Persia : Ubisoft plant auf der E3 2015 möglicherweise die Ankündigung eines neuen Prince of Persia. Ubisoft plant auf der E3 2015 möglicherweise die Ankündigung eines neuen Prince of Persia.

Zum Thema Prince of Persia ab 2,99 € bei Amazon.de Prince of Persia für 4,99 € bei GamesPlanet.com Gerüchte, Spekulationen und Hinweise auf eine baldige Fortsetzung der Spiele-Reihe Prince of Persia gab es in der Vergangenheit so einige. So hieß es etwa bereits im vergangenen Jahr, dass ein neuer Ableger auf Basis der der UbiArt-Framework-Engine in Entwicklung sei. Das Spiele-Grundgerüst kam unter anderem bereits bei Rayman Legends und Child of Light zum Einsatz.

Schon kurz davor twitterte der Ubisoft-Mitarbeiter Drew James eine Bilderreihe mit Artworks aus vorangegangenen Teilen der Actionreihe (und dem Film), bei der an letzter Stelle nur ein dickes Fragezeichen zu sehen ist. Er kommentierte seinen Beitrag mit den Worten: »Was steht für Prince of Persia als nächstes an?«.

Und wenig später teilte der Ubisoft-CEO Yves Guillemot mit, dass Prince of Persia als Spiele-Reihe noch lange nicht gestorben sei.

Anschließend wurde es dann jedoch wieder ruhig um die Marke - bis Robin Atkin Downes nun vor wenigen Tagen eine mögliche Neuankündigung auf der E3 2015 andeutete. Per Twitter teilte der Synchronsprecher, der zuvor bereits in Prince of Persia: Warrior Within zu hören war, mit, dass er sich sehr auf George Washington und Prince of Persia freue.

Da der Tweet war eine Antwort auf eine offizielle Ubisoft-Twitter-Nachricht bezüglich des E3-2015-Auftritts des Unternehmens war, liegt die Vermutung nahe, dass Ubisoft für die Messe die Ankündigung eines neuen Prince of Persia plant.

Prince of Persia Trilogy