Pro Evolution Soccer 2009 - PC

Sport-Simulation  |  Release: 16. Oktober 2008  |   Publisher: Konami
Seite 1 2 3   Fazit Wertung

Pro Evolution Soccer 2009 im Test

Geteilte Tabellenführung für Konami

Fazit der Redaktion

Michael Graf: Der Konami-Nimbus ist gebrochen, nach fünf Jahren herrscht erstmals Wertungs-Gleichstand zwischen Pro Evolution Soccer und Fifa. Zu Recht, denn während die EA-Serie in dieser Saison einen Qualitäts-Sturmlauf hinlegt, dribbelt PES auf der Stelle -- freilich auf hohem Niveau. Denn da mögen die Detailverbesserungen noch so sinnvoll sein, am spielerischen Kern ändern sie wenig. Die Realismus-Tabellenführung kann PES 2009 dennoch behaupten, weil es wieder fühlbar »echteren« Fußball bietet als Fifa 09. Zudem gefällt mir die 2009er-Fassung besser als ihr Vorgänger, unter anderem dank der weniger mächtigen Dribblings und der verbesserten Online-Modi. Mein PES-Favorit bleibt aber Teil 6, der dem realen Rasenschach nach wie vor am nächsten kommt.

Verschenkte Führung

Diesen Artikel:   Kommentieren (43) | Drucken | E-Mail
FACEBOOK:
TWITTER:
 
WEITERE NETZE: Weitersagen
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 5 weiter »
Avatar MampfStampf
MampfStampf
#1 | 17. Okt 2008, 14:07
Dieses Jahr wird PES nicht gekauft zu wenig Verbesserungen.
rate (4)  |  rate (14)
Avatar Lallex
Lallex
#2 | 17. Okt 2008, 14:22
kein wort zum onlinemodus?!
rate (1)  |  rate (4)
Avatar Michael Obermeier
Michael Obermeier
#3 | 17. Okt 2008, 14:37
Zitat von Lallex:
kein wort zum onlinemodus?!

Kommt sofort. Der Abschnitt war in der ersten Version des Tests nicht drin. Sorry für die Wartezeit.
rate (4)  |  rate (0)
Avatar LordSithi
LordSithi
#4 | 17. Okt 2008, 14:53
WtF?!
Kein 3D Publikum?
Das war doch aber in den Vorabvideos enthalten?
Oder geht Konami jetzt den selben Weg wie EA, für den PC die Grafik verstümmeln?
rate (1)  |  rate (8)
Avatar Grambambuli
Grambambuli
#5 | 17. Okt 2008, 15:07
Die User-Wertungen sprechen eine andere Sprache...
Die Faulheit, die richtige (PS3/XBOX) Version auf den PC zu portieren, sollte auch Wertungstechnisch bestraft werden. Für diese wären 86 auch angebracht, da ist EA (scheinbar auch gameplaymässig) auf Augenhöhe.
rate (2)  |  rate (7)
Avatar rumsdabums
rumsdabums
#6 | 17. Okt 2008, 15:26
Zitat von LordSithi:
WtF?!
Kein 3D Publikum?
Das war doch aber in den Vorabvideos enthalten?
Oder geht Konami jetzt den selben Weg wie EA, für den PC die Grafik verstümmeln?


also mein publikum sieht ziemlich 3-dimensional. mag sein das je nach detailgrad oder evtl. auch blickwinkel das publikum runterskaliert wird, aber in den hohen einstellungen konnte ich bisher ne schicke tribünenbevölkerung bewundern.

und im allgemeinen freut es mich zu sehen, dass sich die user (glücklicherweise) nach wie vor ein eigenes bild von den spielen machen und nicht von oberflächlichkeiten beeinflussen lassen. hab fifa 09 auch schon gespielt und bemerkt, dass bei all der schönen optik und den bei pes schmerzlich vermissten lizenzen das wesentliche einfach fehlt, und dass ist meiner meinung nach das unbeschreiblich gute gefühl wirklich alles selbst in der hand zu haben. und btw, der pes e.v.o.l.u.t.i.o.n. patch wird noch bis dezember fertiggestellt sein....dann kann ich endlich der grund sein, warum bobbycar-treffnix-sanogo bei werder rausfliegt :D
rate (4)  |  rate (1)
Avatar zambrotta
zambrotta
#7 | 17. Okt 2008, 15:46
Kein Kommentar über die vielen Abstürze die es vor allem im BaL und CL-Modus gibt, wo es am 11. spieltag heißt: "PES hat ein Problem festgestellt..." welches zu hauf auftritt und pesforum.de zum überquellen bringt.


typische gamestar...
rate (2)  |  rate (3)
Avatar HK-Argeon
HK-Argeon
#8 | 17. Okt 2008, 16:00
Zitat von zambrotta:
Kein Kommentar über die vielen Abstürze die es vor allem im BaL und CL-Modus gibt, wo es am 11. spieltag heißt: "PES hat ein Problem festgestellt..." welches zu hauf auftritt und pesforum.de zum überquellen bringt.


typische gamestar...


Ich gehe mal davon aus, dass was darüber drin stehen würde, wenn der Fehler beim Testen reproduzierbar gewesen wäre. Erwartest du wirklich, dass der Tester alle Fanforen durchforstet und die Probleme der User mit in den Test einbindet?
rate (4)  |  rate (0)
Avatar JeyKey
JeyKey
#9 | 17. Okt 2008, 16:06
Zitat von zambrotta:
Kein Kommentar über die vielen Abstürze die es vor allem im BaL und CL-Modus gibt, wo es am 11. spieltag heißt: "PES hat ein Problem festgestellt..." welches zu hauf auftritt und pesforum.de zum überquellen bringt.


typische gamestar...


So tief scheinen die das Spiel nicht gespielt zu haben, dass sie im BaL bis zu den Abstürzen gekommen sind, denn auch aus der Wertung lässt sich schließen, das GameStar iwie zwei andere Spiele gespielt hat.
Ich bin kein Fanboy einer Seite, ich entscheide jedes Jahr aufs neue ob ich mir Fifa oder PES hole: Nachdem ich dann auf der Playstation bei nem Kumpel Fifa gesehen und gespielt habe, war ich mir sicher, dass ich mir Fifa holen würde... Doch ich hab keine Playstation und dachte auf dem PC wäre es das Gleiche Spiele, aber denkste... Als ich mri die Demo geladen hatte dachte ich erst ich hätte iwie Playmobil Fußball oder so versehentlich erwischt. Doch nein, es war tatsächlich Fifa... Das ist eine Frechheit was EA den PC-Spielern bietet und peinlich noch dazu... Ich dachte über eine so hässliche Grafik sind wir seit DirectX9 hinweg... Zudem kommt, dass es sich wirklich nicht sehr realistisch anfüllt, da ist Pro Evo doch, trotz der wenig Neuerungen noch klar an führender Position! Wenn GamePro die beiden Spiele gleich setzt, dann kann ich das verstehen, doch auf dem PC ist das mehr als eine Klasse unterschied... Hab mir nun PES gekauft und bin eig sehr glücklich damit, also bis auf die oben erwähnten Abstürze, die kotzen echt schon an^^
rate (3)  |  rate (1)
Avatar Michael Graf
Michael Graf
#10 | 17. Okt 2008, 16:19
3D-Zuschauer gibt's nur in Zwischensequenzen, im Spiel selbst sind die Typen 2D. Der " Werde zur Legende"-Modus ist bei unkein einziges Mal abgestürzt und ich habe ihn wochenlang immer mal wieder gespielt ... keine Ahnung, woran das liegt.
rate (11)  |  rate (1)
1 2 3 ... 5 weiter »

ZENIMAX GERMANY GMBH The Elder Scrolls Online (Imperial Edition)
99,00 €
zzgl. 1,99 € Versand
bei Media Markt Online Shop
Roller Coaster Tycoon 3 - Deluxe Edition
6,76 €
zzgl. 2,45 € Versand
bei Amazon Marketplace Videogames
ANGEBOTE
PROMOTION

Details zu Pro Evolution Soccer 2009

Plattform: PC (PS3, PS2, PSP, Xbox 360, Wii)
Genre Sport
Untergenre: Sport-Simulation
Release D: 16. Oktober 2008
Publisher: Konami
Entwickler: Konami Computer Entertainment Tokyo
Webseite: http://www.pesunites.com
USK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 2849 von 5488 in: PC-Spiele
Platz 76 von 307 in: PC-Spiele | Sport | Sport-Simulation
 
Lesertests: 3 Einträge
Spielesammlung: 165 User   hinzufügen
Wunschliste: 27 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
Pro Evo 2009 im Preisvergleich: 1 Angebote ab 3,99 €  Pro Evo 2009 im Preisvergleich: 1 Angebote ab 3,99 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten