Pro Evolution Soccer 2012 - PC

Sport-Simulation  |  Release: 29. September 2011  |   Publisher: Konami

Pro Evolution Soccer 2012 - Patch 1.06 zum Download

Konami veröffentlicht den Patch 1.06 für das Fußballspiel Pro Evolution Soccer 2012. Das Update führt unter anderem den Modus »Copa Santander Libertadores 2012«.

Von Andre Linken |

Datum: 02.05.2012


Download Art:Patch Version:v1.06 Größe:16,0 MByte Sprache:mehrsprachig Downloads:6200 Download » Jetzt Downloaden Konami hat den Patch 1.06 für das Sportspiel Pro Evolution Soccer 2012 veröffentlicht. Dieses Update führt unter anderem den Modus »Copa Santander Libertadores 2012«.inklusive aller 38 Teams, Spieler und dem offiziellen Ball aus dem aktuellen Wettbewerb ein. Die vollständigen Patch-Notes finden Sie unterhalb dieses Textes.





Patch-Notes für Pro Evolution Soccer 2012 v1.06

  • Veränderungen am Spiel, um den neuen Modus "Copa Santander Libertadores 2012" zu ermöglichen.

  • Fehlerbehebungen im Text-Chat. Der Text-Chat steht nur auch während Meister-Liga Online zur Verfügung.

  • Allgemeine Verbesserungen des Spielerlebnisses in verschiedenen Modi

Diesen Artikel:   Kommentieren (8) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1
Avatar CQWER
CQWER
#1 | 02. Mai 2012, 14:05
auch nach diesem Patch hat das Spiel meiner Meinung nach einfach nichts mehr mit Fußball zu tun. Pes wird einfach jedes Jahr unrealistischer und blödsinniger :( Fifa ist aber leider auch nicht viel besser. Statt die Ki zu verbessern, Torhüter und Schiedsrichter realistisch zu machen wird jedes Jahr die Ballphysik schlechter gemacht. Schüsse aus 20 metern kommen meist als Kullerball an oder sind bei den seltenen Gelegenheiten in denen sie normal aufs Tor kommen sofort drin... Ich hab keine Hoffnung mehr für die nächsten Spiele


Edit: Daumen nach unten... Ihr wollt mir doch nicht erzählen dass Pes 2012 irgendwas mit dem Fußball zu tun hat den man in der Bundesliga oder so sieht oder?
rate (2)  |  rate (14)
Avatar bushstinkt
bushstinkt
#2 | 02. Mai 2012, 14:11
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Clawhammer
Clawhammer
#3 | 02. Mai 2012, 14:24
Zitat von bushstinkt:
Also ich weiß ja nicht, was für ein FIFA du spielst, aber FIFA 12 ist vom Realismus her kaum zu überbieten. Man darf natürlich nicht seine eigene Unfähigkeit/Unwissen zum Nachteil des Entwicklers auslegen. Ein Schuss aus 20m trifft nun mal nicht, wenn nicht alles passt (starker/schwacher Fuß, gute Stellung zum Ball usw.), denn all das beachtet die FIFA Physik. Ich sag das auch nicht, weil ich ein Fanboy o.ä. bin, ich habe auch jahrelang Pro Evo gespielt, aber was du schreibst, ist faktisch Mist, weil unwahr!

Und auch trotz aller Schwächen ist PES ok vom Gameplay, nur ist eben FIFA weitaus besser.


Da scheiden sich halt die Geister, ich sehe es wieder anders herum :D

Ich hab da längst aufgegeben zu argumentieren. Keins der Spiele ist wirklich "DAS BESTE".

Am PC spiele ich lieber ProEvo, mit PESEditing Mod und immer Brandaktueller Bundesliga und besserer Grafik (Durch den Bundesliga Mod sehen die Spieler viel eindeutiger aus). Auf der Konsole gibs keine Mods, will aber Bundesliga also her mit Fifa.
rate (3)  |  rate (0)
Avatar erichlebt
erichlebt
#4 | 02. Mai 2012, 14:39
Zitat von CQWER:
Ihr wollt mir doch nicht erzählen dass Pes 2012 irgendwas mit dem Fußball zu tun hat den man in der Bundesliga oder so sieht oder?



Kommt immer drauf an wie man selbst spielt, ergo: üben, üben, üben.

Konami hat's mit dem Realismus eher übertrieben, aber wenn man diszipliniert und kontrolliert spielt UND DIE TAKTIK RICHTIG EINGESTELLT HAT kann das dem was man im Fernsehen sieht ziemlich nahe kommen.

Tipp: Im Systemeinstellungsmenü die Spielgeschwindigkeit auf +1 stellen, bewirkt eine geringe Verschnellerung des kompletten Spielablaufs und kommt der Realität näher als die Standardeinstellung.

Zum Patch: Nach einigen Matches kann man im Vergleich zum Patch 1.03 eine deutliche Verbesserung im Gameplay (Torhüterreaktionen, Stärkere AI/besseres Dribbling, Pässe, Verteidigung, Ballgewicht) feststellen, auch wenn das Schussgefühl (für mich) immernoch nicht komplett passt. Der Patch dürfte die finale Version des PES 2012 Gameplays darstellen.
rate (4)  |  rate (0)
Avatar ExTr4 knu5priGz
ExTr4 knu5priGz
#5 | 02. Mai 2012, 15:04
Zitat:

Edit: Daumen nach unten... Ihr wollt mir doch nicht erzählen dass Pes 2012 irgendwas mit dem Fußball zu tun hat den man in der Bundesliga oder so sieht oder?[/QUOTE]
__________________________________________ ______________


Sorry, aber hab absolut kein Verständnis für Leute die ständig
an PES 2012 rumnörgeln. Mit dem Patch 1.06 hat Konami seine
Fussballsim weiter verbessert. Punkt. Ich spiele PES mittlerweile wieder richtig gerne, weil es sich jetzt so anfühlt wie
damals auf der PS2. Zudem kann man sich auf dem PC sein
persönliches PES zurechtmodden dank großer Community.
Fazit: So gut wie 2012 war PES noch nie !
rate (9)  |  rate (1)
Avatar KingKaizen
KingKaizen
#6 | 02. Mai 2012, 16:39
Zitat von Clawhammer:


Da scheiden sich halt die Geister, ich sehe es wieder anders herum :D

Ich hab da längst aufgegeben zu argumentieren. Keins der Spiele ist wirklich "DAS BESTE".

Am PC spiele ich lieber ProEvo, mit PESEditing Mod und immer Brandaktueller Bundesliga und besserer Grafik (Durch den Bundesliga Mod sehen die Spieler viel eindeutiger aus). Auf der Konsole gibs keine Mods, will aber Bundesliga also her mit Fifa.


Für PS3 und XBOX360 gibt es auch Mods für PES. Zwar nicht so viele und auch nicht so einfach zu installieren aber es gibt sie.
Auf dem PC ist PES mit den ganzen mods und patches weit vor FIFA und gehört, wenn es richtig gemoddet ist wahrscheinlich zum besten Fußballspiel überhaupt. Wer auf Modding keinen wert legt und auf Konsolen zockt ist spielerisch mit FIFA ein wenig besser bedient.
rate (3)  |  rate (0)
Avatar DietaRantel
DietaRantel
#7 | 02. Mai 2012, 17:33
Zitat von bushstinkt:
Also ich weiß ja nicht, was für ein FIFA du spielst, aber FIFA 12 ist vom Realismus her kaum zu überbieten. Man darf natürlich nicht seine eigene Unfähigkeit/Unwissen zum Nachteil des Entwicklers auslegen. Ein Schuss aus 20m trifft nun mal nicht, wenn nicht alles passt (starker/schwacher Fuß, gute Stellung zum Ball usw.), denn all das beachtet die FIFA Physik. Ich sag das auch nicht, weil ich ein Fanboy o.ä. bin, ich habe auch jahrelang Pro Evo gespielt, aber was du schreibst, ist faktisch Mist, weil unwahr!

Und auch trotz aller Schwächen ist PES ok vom Gameplay, nur ist eben FIFA weitaus besser.


für mich klang es so als hättest du PES beschrieben ..
rate (3)  |  rate (1)
Avatar b0^
b0^
#8 | 03. Mai 2012, 14:03
beide nicht realistisch,aber mit freunden bocken beide spiele :)
rate (0)  |  rate (0)
1

PROMOTION

Details zu Pro Evolution Soccer 2012

Plattform: PC (PS3, PS2, PSP, Xbox 360, Wii, Android)
Genre Sport
Untergenre: Sport-Simulation
Release D: 29. September 2011
Publisher: Konami
Entwickler: Konami Computer Entertainment Tokyo
Webseite:
USK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 1164 von 5693 in: PC-Spiele
Platz 31 von 335 in: PC-Spiele | Sport | Sport-Simulation
 
Lesertests: eigene Wertung abgeben
Spielesammlung: 43 User   hinzufügen
Wunschliste: 9 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
PES 2012 im Preisvergleich: 2 Angebote ab 14,30 €  PES 2012 im Preisvergleich: 2 Angebote ab 14,30 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten