Quake 4 : Quake 4: Erste Betaversion von Rocket Arena 4 Quake 4: Erste Betaversion von Rocket Arena 4 Die altehrwürdige Quake-Mod Rocket Arena kehrt auf den PC zurück. Das Entwicklerteam hat am vergangenen Wochenende eine erste Beta-Version für Raven Softwares Quake 4 (engl.) veröffentlicht. In dieser Fassung sind bereits die bekannten Classic Rocket Arena- und Clan Arena-Modi enthalten. Zudem gibt es geänderte Anzeigen und Einstellungsmöglichkeiten sowie zwei neue Custom-Maps. Rocket Arena 4 unterstützt zudem bereits alle Standard-Karten von Quake 4 in den Modi Deathmatch und Capture the Flag.

In dieser vor allem für erfahrene Quakespieler konzipierten Mod gibt es keine Powerups und Waffen auf der Map. Vielmehr starten die Kontrahenten komplett ausgestattet mit voller Munition und Rüstung. Installationshinweis: Diese Rocket Arena-Version funktioniert nicht mit dem Beta-Update 1.1 für Quake 4. Zudem benötigen Sie das Quakemas-Mappack von Id Software für die Texturen.

Premium-Abonnenten können die rund 24 MByte große Mod auch von unserem Download-Server herunterladen.