Quote : In Quote vernichten wir im Namen des Ignoranz-Gottes alles Wissen auf der Welt- In Quote vernichten wir im Namen des Ignoranz-Gottes alles Wissen auf der Welt-

Kann es eine Welt ohne Konflikte und Gewalt geben? Das Action-Rollenspiel Quote des englischen Entwicklers Vindit liefert eine kuriose Antwort: Nur, wenn die Menschen zu dumm sind, um Streit anzufangen. In einem ersten Gameplay-Trailer zu Quote meldet sich der Gott der Spielwelt selbst zu Wort und stellt die Handlung des isometrischen Rollenspiels vor.

Für die Bewohner der Welt von Quote gibt es also zunächst eine gute Nachricht: Es existiert definitiv mindestens ein Gott und der sorgt sich sogar sehr um seine Schützlinge. Unglücklicherweise handelt es sich dabei ausgerechnet um den Gott der Ignoranz, genannt Bliss.

Der hat ein ganz besonderes Konzept entwickelt, um seine Untertanen vor Schaden zu bewahren: Sie sollen ganz einfach so dumm wie nur eben möglich bleiben, denn wenn man wirklich von Nichts eine Ahnung hat, findet man auch keine Themen, über die man sich streiten könnte. Kurzerhand entfernt Bliss sämtliches Wissen aus der Welt.

Doch der Frieden aus Einfältigkeit hält nicht lange an: Bliss Werk ist ständig von neu aufkeimenden Ideen und Erkenntnissen bedroht. Die Lösung kommt in Form der Ignoranz-Priesterin Novella daher, die im Auftrag von Bliss für die Dummheit einsteht.

Mit Gewalt auf heiliger Mission

Ganz schön makaber: Als Novella reisen wir durch die Welt, verbrennen Bücher, ermorden Autoren und prügeln den Ketzern die Gedanken aus den Köpfen. An unserer Seite kämpft der mysteriöse Vogel-Mann Tatters, mit seinem unstillbaren Appetit auf Denker, also Gotteslästerer.

Aus der isometrischen Perspektive erkunden wir insgesamt sieben handgezeichnete Landschaften. Dabei kämpfen wir nicht nur gegen ketzerische Vordenker, sondern müssen auch Rätsel lösen um Geheime Orte und die titelgebenden Zitate aufzustöbern. Indem wir überführte Häretiker an den skurrilen Vogel-Mensch-Hybriden verfüttern, schalten wir die insgesamt 20 Fähigkeiten frei, die Novella erlernen kann.

Quote soll voraussichtlich im ersten Quartal 2017 für den PC erscheinen und noch im Winter 2016 soll auf Steam die Early-Access-Phase starten.

Bild 1 von 18
« zurück | weiter »
Quote