Rage : Der Ego-Shooter Rage kommt zwar erst in zirka einem Jahr auf den Markt, doch die Entwickler sprechen bereits jetzt ganz offen über die Zukunftspläne. So gab Tim Willits von id Software im Rahmen der QuakeCon 2010 bekannt, dass man definitiv DLCs (Downloadable Content) für das Actionspiel veröffentlichen werde.

Zwar habe man noch keine konkreten Pläne für die Downloadinhalte vorliegen, doch sie seien für Bethesda Softworks sehr wichtig. Daher werde man auf jeden Fall DLCs entwickeln.

Erst vor kurzem gab id Software bei der QuakeCon 2010 den Veröffentlichungstermin von Rage bekannt. Demnach erscheint der Ego-Shooter nach derzeitigen Planungen am 15. September 2010 in Europa erscheinen.

» Die Preview von Rage lesen

Zudem legen wir Ihnen unseren ausführlichen Vorschaubericht von Rage auf GameStar.de ans Herz. Darin finden Sie alle wichtigen Informationen rund um den Shooter - inklusive Impressionen von der QuakeCon 2010.

Remember Me
Nur wenn wir die teils langen Komboketten erfolgreich aneinanderreihen (siehe unten im Bild), teilt Nilin ordentlich Schaden aus.