Rage : Bei dem Shooter Rage kämpfen Sie in einem Endzeitszenario ums Überleben. Bei dem Shooter Rage kämpfen Sie in einem Endzeitszenario ums Überleben. Sie können bereits vor der Veröffentlichung von Rageetwas tiefer in die Welt des Ego-Shooters eintauchen. Zu diesem Zweck plant der Publisher Bethesda Softworks die Veröffentlichung eines gleichnamigen Romans, der sich genauer mit der Hintergrundgeschichte und den Charakteren der postapokalyptischen Welt beschäftigen wird.

Für den Roman zeichnet der Autor Matt Costello verantwortlich, der in der Vergangenheit bereits an den Skripten von mehreren Computer- und Videospielen mitgewirkt hat. Dazu zählen unter anderem Doom 3, Just Cause 2 und sogar bei Rage hatte er seine Finger im Spiel. Die Veröffentlichung des Romans ist für den 30. August 2011 geplant.

» Die Preview von Rage auf GameStar.de lesen

Außerdem veröffentlicht Dark Horse am 22. Juni 2011 die erste Ausgabe einer dreiteiligen Mini-Comic-Serie. Deren Story stammt aus der Feder von Arvid Nelson, während Andrea Mutti für die Zeichnung verantwortlich zeichnet.

Bild 1 von 118
« zurück | weiter »
Rage
id Software präsentiert uns in Rage reichlich abgefahrene Gestalten. Dieser Bewohner der Ödnis hat sich mit einem Geweih und einem Tierschädel geschmückt.