Rainbow Six: Siege : Rainbow Six: Siege könnte ein anspruchsvolles Waffenverhalten bieten. Rainbow Six: Siege könnte ein anspruchsvolles Waffenverhalten bieten.

Zum Thema Rainbow Six: Siege ab 2,95 € bei Amazon.de Tom Clancy's Rainbow Six Siege für 23,99 € bei GamesPlanet.com Im neuen Entwickler-Video zum Multiplayer-Shooter Rainbow Six: Siege gibt es neue Informationen zum Verhalten verfügbaren Waffen. Das Interview-Video mit dem zuständigen Programmierer Adam Carwley von Ubisoft gibt es unterhalb der News.

Darin erklärt Crawley, dass es definitiv einen View Kick geben wird. Damit ist gemeint, dass Automatikwaffen beim Feuern signifikant nach oben verreißen. In den ersten Gameplay-Szenen zur Ankündigung des Shooters auf der E3 2014 gab es diesen View Kick nicht, sondern nur leichtes Verziehen in alle Richtung. Das lies zunächst auf ein sehr simples Waffenverhalten schließen, war laut Crawley aber ein reiner Platzhalter.

Außerdem wird es unterschiedliche Spray Pattern geben. Waffen werden also ein bestimmtes Verhalten haben und beispielsweise im automatischen Feuermodus leicht nach rechts ziehen - das kennen vor allem Counter-Strike-Profis. Beim Feuern aus der Hüfte wird es dagegen keine präzisen Schüsse, sondern absolut zufällige Treffer innerhalb des Fadenkreuz geben, ähnlich also bei Call of Duty und Battlefield.

Kugeln werden übrigens nicht wirklich aus den Waffen kommen, sondern wie bei Shootern üblich aus dem Körper des Schützen. Das ist zwar nicht realistisch, allerdings ist nur auf diese Weise gegeben, dass sich die Kugel in grader Linie vom Spieler wegbewegt. Im letzten Entwickler-Video wurde bekannt, dass sich Spieler in jeder Körperhaltung zur Seite lehnen können.

Rainbow Six: Siege soll noch im Jahr 2015 für PC, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen - ein exaktes Release-Datum gibt es nicht.

» Zur Preview von Rainbow Six: Siege auf GameStar.de

Rainbow Six: Siege
Schildträger wie unsere Kollege Blitz hier im Bild profitieren von dem verringerten C4-Spam seit der Einführung der Impact-Granaten auf Seite der Verteidiger.