Ubisoft hat den Spielplan der Year 2 Pro League des Multiplayer-Shooters Rainbow Six Siege veröffentlicht. Der Wettbewerb beginnt am 20. März in Nordamerika, am 23. März in Europa und am 26. März in Brasilien.

Ein zu krasser Buff? Glaz kann jetzt durch Rauch sehen

Gleichzeitig gab man bekannt, dass das Turnier in diesem Jahr ausschließlich auf dem PC ausgetragen wird. Konsolenspieler können sich auf PS4 und Xbox One aber noch in den Major Leagues messen.Der Brand Director Alexandre Remy begründete die Entscheidung:

Indem wir auf den PC setzen, möchten wir dem Wettbewerb ein höheres Level an Engagement und Unterhaltung verleihen und die positiven Werte fördern, die wir begrüßen: Die Hingabe unserer Profis an das Spiel, ihre Disziplin, ihre harte Arbeit und die Opfer, die sie auf sich nehmen
Alexandre Remy, Brand Director, Ubisoft

Die diesjährige Pro League umfasst drei Seasons und ein Finalturnier, bei dem der weltweite Rainbow-Six-Champion gekürt wird. Das Finale der ersten Season wird am 20. und 21. in Kattowitz ausgetragen. Insgesamt kämpfen die Teams um ein Preisgeld von 100.000 Dollar.

Quelle: Pressemitteilung Ubisoft

Rainbow Six: Siege
Schildträger wie unsere Kollege Blitz hier im Bild profitieren von dem verringerten C4-Spam seit der Einführung der Impact-Granaten auf Seite der Verteidiger.