Red Dead Redemption - PC

Ego-Shooter  |  Release: -  |   Publisher: Rockstar Games
Seite 1 2   Fazit

Red Dead Redemption in der Vorschau

GTA trifft den Wilden Westen

Wir haben den Sechsschüsser durchgeladen und sind für unsere Preview durch die Prärie von Rockstars Red Dead Redemption geritten.

Von Henry Ernst |

Datum: 02.04.2010


Das Action-Spiel Red Dead Redemption von den GTA-Erfindern entführt geneigte PlayStation 3- und Xbox 360-Besitzer ab Mai 2010 in eine Zeit, als der Wilde Westen eigentlich gar nicht mehr so wild war. Ob sich PC-Spieler auf eine Umsetzung für ihre Plattform freuen dürfen, wie zuvor bei den GTA-Spielen oder bei anderen Rockstar-Titeln wie Bully, ist bislang noch offen.

Dank Telegraf und Eisenbahn ist bei Red Dead Redemption die Zivilisation bis in die entlegensten Territorien vorgedrungen. Leider hat diese Entwicklung für die Taugenichtse und Tunichtgute dieser Zeit einen entscheidenden Nachteil, denn wo Zivilisation ist, sind Recht und Gesetz nicht weit. Einer, der sich ganz bewusst am Rande der Gesellschaft herumdrückt, ist John Marston, seines Zeichens Ex-Outlaw, Farmer, Familienvater und Hauptdarsteller von Red Dead Redemption.

Red Dead Redemption : John Marston (in der Mitte) macht sich im Verlauf von Red Dead Redemption viele Freunde und noch mehr Feinde. John Marston (in der Mitte) macht sich im Verlauf von Red Dead Redemption viele Freunde und noch mehr Feinde.

Nach einer bleihaltigen Lebensphase als Mitglied einer Gang, hat sich Marston einen Acker abgesteckt und eine Familie gegründet. Dummerweise spielt seine ehemalige Bande weiterhin das Lied von Mord und Totschlag, weswegen eine geheime Regierungsbehörde an Marston herantritt und ihm ein Angebot macht, das er nicht ausschlagen kann. Um seine Familie zu schützen, erklärt sich der Farmer bereit, seine ehemaligen Gefährten zur Strecke zu bringen.

Che Sombrera

Um seinem Ziel in Red Dead Redemption näher zu kommen, gilt es für den guten John, eine Menge Kontakte zu knüpfen und vielen Leuten viele Gefallen zu tun. Ein Beispiel: Um den Aufenthaltsort eines gesuchten Verbrechers zu erfahren, tut sich Mr. Marston sogar mit mexikanischen Revolutionären zusammen. Es gilt, ein Fort im Grenzland zu übernehmen.

Red Dead Redemption : Dummerweise ist die Anlage nicht nur massiv, sondern wimmelt auch vor Soldaten. Um in die Befestigung zu gelangen, muss das dicke Holztor aufgesprengt werden. Da es wegen der Wachen nicht möglich ist, einfach eine Dynamitstange vor die Tür zu legen und zu warten bis es knallt, entscheidet sich Marston für eine deutlich spektakulärere Art des unbefugten Eindringens: Er schwingt sich kurzerhand auf den Kutschbock eines mit Sprengstoff beladenen Einspänners und zündet die Lunte an. Natürlich schafft es der Cowboy, abzuspringen, bevor der Wagen ins Tor kracht und es mit großem Getöse in tausend Stücke sprengt.

Das Tor ist allerdings nur die halbe Miete, denn im Fort ballert Marston noch jede Menge Soldaten von Dächern, Pferden und Mauern. Zum Glück stehen überall Kisten herum, hinter denen der Aushilfs-Revoluzzer in Deckung huschen kann. Neben der Möglichkeit, aus der Deckung zu ballern, ist hierbei besonders der »Dead Eye«-Modus interessant. Bei aktiviertem Dead Eye verlangsamt sich der Spielablauf, und Marston hat die Möglichkeit, mehrere Ziele anzuvisieren und diese dann in einem Feuersturm außer Dienst zu stellen. Anschließend bemannt Marston noch eine Kanone und sorgt dafür, dass die Nachschubtruppen das Fort nicht erreichen. Nachdem dieser Auftrag erfüllt ist, erhält John endlich die versprochenen Informationen und kann sich in Ruhe seiner eigenen Agenda zuwenden.

INHALTSVERZEICHNIS

Diesen Artikel:   Kommentieren (32) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar ZoneTrooper
ZoneTrooper
#1 | 02. Apr 2010, 13:52
Völlig genial das Game,absoluter Pflichtkauf.
rate (11)  |  rate (1)
Avatar Narf
Narf
#2 | 02. Apr 2010, 14:03
Schade, bis das (wenn ueberhaupt) fuer PC kommt wird noch eine Weile vergehen.
Sieht sehr gut aus, endlich mal (nach Call of Juarez) ein gescheites Westernspiel, gibts viel zuwenig von :-)
rate (9)  |  rate (0)
Avatar SpaghettidelNapoli
SpaghettidelNapoli
#3 | 02. Apr 2010, 14:04
Das Game wird der Hammer!!!!!
Bitte Rockstar veröffentlicht auch eine PC Version habt ihr ja auch schon immer bei den GTA Teilen gemacht!!
rate (6)  |  rate (1)
Avatar r4scal
r4scal
#4 | 02. Apr 2010, 14:10
Zitat von SpaghettidelNapoli:
Das Game wird der Hammer!!!!!
Bitte Rockstar veröffentlicht auch eine PC Version habt ihr ja auch schon immer bei den GTA Teilen gemacht!!


Ja bleibt nur zu hoffen, dass die QA Abteilung dann besser arbeitet (oder weniger ignoriert wird) als das bei GTA4 der Fall war. Das Ding ist auf meinem nagelneuen Rechner fast unspielbar, habs mir zu Weihnachten für 7 Euro über Steam gekauft. Grafikbugs und unverschämte Ladezeiten am laufenden Band.

Das Spiel selbst sieht auf jeden Fall sehr interessant aus. Ich warte seit Lucas Arts Outlaws auf einen guten Wild West Shooter :)
rate (4)  |  rate (2)
Avatar bom
bom
#5 | 02. Apr 2010, 14:31
Nachdem der erste Teil von "Call of Juarez" erschienen war und ich es bereits durch hatte, fiel mir ein, dass man doch so ein Potenzial nicht einfach so verschwenden sollte. Wie es aussieht, wurden meine Gebete zum Glück erhört. Für mich Absoluter Pflichtkauf!
rate (3)  |  rate (0)
Avatar Chris_Makin
Chris_Makin
#6 | 02. Apr 2010, 14:35
Es wundert mich, dass es so wenige Westernspiele gibt.

Das Setting ist nach wie vor angesagt und bei ordentlicher Umsetzung verkauft sich das spiel auch gut.

Das Spiel wird geil, aber von der Story halt ich nicht wirklich viel.

Ein Geheimdienst heuert nen Typen an, der ne ganze Bande von Mördern hochgehen lassen soll ...
Allzu einfallsreich waren sie ja nicht gerade ...
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Logan_Katar
Logan_Katar
#7 | 02. Apr 2010, 14:54
Da schwelgt man in Erinnerungen an "Gun" und wartet sehnsüchtig auf ein weiteren Open-World-Titel im Wilden Westen, und dann nimmt sich Großmeister Rockstar persöhnlich der Sache an... das Game wird ganz groß!
rate (2)  |  rate (0)
Avatar quicked
quicked
#8 | 02. Apr 2010, 14:54
Das Spiel sieht auf jeden Fall stimmig aus .. Wenn es aber genauso portiert wird wie GTA IV ist das keine Option , sonst brauch man wohl nen 8 Kern prozessor um die Sichtweite auf mehr als 100 Meter zu stellen ...

Lucas Arts Outlaw ist ein verdammt gutes Spiel ... das waren noch Zeiten :)
rate (0)  |  rate (0)
Avatar CrawlerBenny
CrawlerBenny
#9 | 02. Apr 2010, 14:56
Ich frag mich was hier manche leute für eine story erwarten. Ich freu mich riesig, hoffentlich kommt es für PC, wenn nicht muss ich es mir wohl für die Box holen -.-
rate (2)  |  rate (4)
Avatar mekk
mekk
#10 | 02. Apr 2010, 15:24
Rockstar ist ja für den Detailgrad ihrer Spiele ja schon bekannt, aber hier scheint es mir so, dass sie sich noch einmal selbst übertroffen haben. Solch eine Liebe zum Detail und eine lebendige Spielwelt habe ich selten in einem Spiel gesehen. Besonders beim Ökosystem bin ich sehr erstaunt, wie gut es zu mindest in den gezeigten Videos simuliert wird. Wenn dies im gesamten Spiel keine Aussetzer zeigt, dann Hut ab. Die Musik ist ebenfalls Klasse. Mir geht da als Westernfan wirklich das Herz auf. Schade, dass aufgrund der aktuellen Veröffentlichungspolitik solche Perlen oftmals nicht auf dem PC erscheinen. Da kann man wirklich nur hoffen, denn selten bin ich von einem Spiel so begeistert.
rate (2)  |  rate (0)

Plants vs Zombies - Garden Warfare
17,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
Borderlands 2 (100% uncut) - [PC]
7,49 €
zzgl. 5,00 € Versand
bei Amazon Marketplace Videogames
ANGEBOTE
PROMOTION

Details zu Red Dead Redemption

Plattform: PC (PS3, Xbox 360)
Genre Action
Untergenre: Ego-Shooter
Release D: -
Publisher: Rockstar Games
Entwickler: Rockstar San Diego
Webseite: http://www.rockstargames.com/r...
USK: noch nicht geprüft
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 370 von 5716 in: PC-Spiele
Platz 60 von 751 in: PC-Spiele | Action | Ego-Shooter
 
Lesertests: 1 Einträge
Wunschliste: 59 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten