DC Douglas, Synchronsprecher von Bösewicht Albert Wesker, kommt offenbar nur schwer ohne Resident Evil aus. So fordert der Schauspieler den Hersteller Capcom offen auf, ihn in Resident Evil 6wieder für die Rolle des Wesker zu besetzen. Das erzählt der Mime im Interview mit der Horrorspiel-Fansite Helldescent.com.

Resident Evil 6 : Taucht Bösewicht Albert Wesker in Resident Evil 6 wieder auf? Taucht Bösewicht Albert Wesker in Resident Evil 6 wieder auf? Ob bei Capcom bereits an Resident Evil 6 gearbeitet wird, weiß Douglas dagegen nicht. Seine Anfrage stützt sich lediglich auf die im Internet herumgeisternden Gerüchten über eine neue Episode der Zombie-Reihe.

Offiziell gibt es kaum Informationen zu Resident Evil 6. Die letzte Erwähnung der Fortsetzung kam vom inzwischen ehemaligen Capcom-Designer Kenji Inafune. Der hatte vor der Tokyo Game Show 2010 noch angedeutet, dass es bald Neuigkeiten zu Resident Evil 6 geben soll. Bis heute ist das aber nicht passiert. Schon 2009 erklärte der Producer Jun Takeuchi, dass Teil 6 ein kompletter Neuanfang der Serie werden würde. Inwieweit in dieses neue Konzept ein Albert Wesker passen würde, ist unklar.

Wie Takeuchi aber gegenüber dem japanischen Magazin Famitsu verrät, wird Capcom in diesem Sommer zwei neue Spiele ankündigen. Vielleicht wird Resident Evil 6 dann offiziell vorgestellt.