Resident Evil 6 - PC

3rd-Person-Shooter  |  Release: 22. März 2013  |   Publisher: Capcom

Resident Evil 6 - Capcom über die Rückkehr der (nicht mehr so) klassischen Zombies

In Resident Evil 6 kehren nach Jahren des Fernbleibens die Zombies zurück in die Kern-Reihe der Survival-Horror-/Action-Serie. Diese wurden von Entwickler Capcom allerdings frisiert und haben somit nur noch teilweise etwas mit den klassischen, umherschlurfenden Untoten gemein.

Von Sebastian Klix |

Datum: 29.07.2012 ; 16:23 Uhr


Resident Evil 6 : Die Zombies in Resident Evil 6 werden wohl noch etwas mehr können, als nur durch die Gegend zu stolpern. Die Zombies in Resident Evil 6 werden wohl noch etwas mehr können, als nur durch die Gegend zu stolpern. Zombies gibt es bereits seit Mitte der 80er Jahre in Videospielen, wirklich etabliert haben sie sich aber erst anno 1996 mit dem ersten Resident Evil sowie dessen Nachfolgern. Umso enttäuschter waren sowohl viele Resident Evil-Fans der ersten Stunde als auch Zombie-Fans im Allgemeinen, als ausgerechnet diese Serie mit Resident Evil 4 begann, die Hirnfresser durch von Parasiten befallene Menschen zu ersetzen.

In Resident Evil 6 werden die allseits beliebten Untoten nun aber wieder zurückkehren, was laut Executive Producer Hiroyuki Kobayashi vor allem auf die Wünsche, oder besser gesagt Forderungen, der Fans zurückzuführen ist.

Mit den »klassischen Zombies« wird es dabei aber wohl zumindest teilweise vorbei sein. Diese müssen anscheinend der »neuen Zombie-Generation« weichen, welche zum einen vergleichsweise fix unterwegs ist (vergleichbar mit dem Dawn of the Dead Remake) und zum anderen teils auch in der Lage ist, Waffen und andere Dinge zu benutzen, die sie aus ihrem einstigen Leben kennen (ähnlich dem Film Land of the Dead).

»Wir haben die Zombis zurückgebracht, weil sie populär sind. Jeder liebt sie, deshalb haben wir sie wieder eingeführt. Basierend auf dem Feedback zu Resident Evil 4 und 5, da es dort keine klassischen Zombies gab, die Leute sie aber zurück wollten. Darauf sind wir eingegangen und haben sie in dieses Spiel [Resident Evil 6] wieder eingeführt. Wir haben sie allerdings etwas frisiert, wodurch sie nicht mehr die Zombie sind, die man erwarten würde.« erklärt Kobayashi gegenüber Siliconera.com.

»Wenn du die Zombies siehst, werden sie langsam herumtorkeln. Aber wenn sie dich sehen oder sich dir nähern, nehmen sie Elan auf und werden versuchen, dich zu schnappen. Wir haben versucht, das so unerwartet wie möglich umzusetzen. Einige werden auch versuchen, dich anzuspringen. Die meiste Zeit über sind sie einfach nur typische Zombies, aber sie haben auch eine Energiereserve, die ihnen gelegentlich etwas mehr Pep verleiht.«

»Auch bezüglich der Waffen, die sie im Spiel benutzen: Es ist nicht so, dass wir uns dachten, dass Zombies grundsätzlich Waffen benutzen sollten. Wir wollten einfach das Gefühl vermitteln, dass sie noch etwas aus ihrem früheren Menschsein behalten haben und Menschen benutzen nun mal auch Waffen wenn sie kämpfen. Sie haben eben das instinktive Verhalten, Dinge aufzuheben und sie zu benutzen. Es ist nicht so, dass sie die Waffen bewusst einsetzen würden sondern es ist einfach noch irgendwo in ihrem Geist verankert.«

Wie gut Capcom die »neue Generation« in Resident Evil 6 umgesetzt hat, erfahren wir voraussichtlich am 2. Oktober 2012. Dann soll das Spiel zumindest für PlayStation 3 und Xbox 360 erscheinen. Wann die ebenfalls geplante PC-Version folgt, steht hingegen noch in den Sternen.

Diesen Artikel:   Kommentieren (63) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 6 weiter »
Avatar Mr.P!nk
Mr.P!nk
#1 | 29. Jul 2012, 16:30
Verstehe, eine Art Zombie Revolution!
rate (27)  |  rate (2)
Avatar Hornspeed
Hornspeed
#2 | 29. Jul 2012, 16:40
Ich hoffe das beste für Resident Evil 6...!
rate (13)  |  rate (1)
Avatar mike81
mike81
#3 | 29. Jul 2012, 16:43
Hat Leon im Kopf ne Lampe oder wat *g*
rate (3)  |  rate (1)
Avatar Fred DM
Fred DM
#4 | 29. Jul 2012, 16:46
also sind es dieselben gegner wie in RE5, nur dass sie eben konventionelle untote statt von parasiten befallene zombies sind, ein unterschied, der sich nur auf die hintergrundgeschichte auswirkt.
rate (17)  |  rate (4)
Avatar cJ51
cJ51
#5 | 29. Jul 2012, 16:58
Das ist alles schön und gut aber in Resident Evil Kern waren die Zombies halt richtige Zombies und konnten auch teilweise rennen und einen anspringen man denke zurück an Teil 3 wo ca. wenn ich mich nicht irre 10 verschiedene Zombiearten in Raccoon gewesen sind.

Resident Evil 6 wird bestimmt gut aber nicht zu viel intelligenz in den Zombies reinstecken und wenn sollen es solche sogenannten "Halbverseuchten" in der Lage sein die Waffen benutzen zukönnen.

Bei The Walking Dead klappt das doch auch. ;-)
rate (14)  |  rate (0)
Avatar diablo64arc
diablo64arc
#6 | 29. Jul 2012, 17:01
Naja damit werden die sich bei den Resi Fans der ersten Stunde auch nichtmehr richtig beliebt machen.
Wenn ich schon sowas höre, Zombies müssen sich weiterentwickeln. Warum müssen sich Sachen die GUT funktionieren immer weiterentwickeln?
Fressen die demnächst dann einen mit Messer und Gabel, weils ja mal gelernt bzw. verankert war? Son blödsinn.
Beim Fussballspiel bekommt der Ball auchnicht mal eben Flügel weil er sich weiterentwickeln muß.

Es gibt einfach gewisse Dinge (natürlich nur GEWISSE) die keine Weiterentwicklung brauchen.
rate (22)  |  rate (2)
Avatar SonOfOdin
SonOfOdin
#7 | 29. Jul 2012, 17:04
Wenn die Walker wenigstens nur mit Knüppeln schlagen würden das wäre ja okay. Aber schießende Zombies.. Bitte nicht...
rate (16)  |  rate (2)
Avatar PenisNase
PenisNase
#8 | 29. Jul 2012, 17:08
Meiner Meinung nach sollten Zombies keine Waffen benutzen.
Das macht sie zu menschlich. Und dass sie die Zombies zu Profisprinter machen, gefällt mir auch nicht.
Je unmenschlicher Zombies sind, desto angsteinflößender sind sie auch, finde ich.
rate (25)  |  rate (1)
Avatar Fanta17
Fanta17
#9 | 29. Jul 2012, 17:21
Ist das denn so schwer -.- Ich will keine zombies mit waffen sie sollen einfach das spiel düster gestalten etwas nebel dunkle gassen und dann massen von langsamen zombies ! aber der spieler selbst soll nicht ganze zeit nh m4 haben sonst würde es den panic moment kapput machen
rate (8)  |  rate (2)
Avatar offscore
offscore
#10 | 29. Jul 2012, 17:41
Zitat:
"Wir haben die Zombis zurückgebracht, weil sie populär sind. Jeder liebt sie (...)"
Klar ich wünsch mir einen für mein Schlafzimmer ;P
rate (14)  |  rate (2)
1 2 3 ... 6 weiter »

Far Cry 4
39,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
FIFA 15
39,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
ANGEBOTE
PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
Spiele günstig kaufen Zum Shop

Details zu Resident Evil 6

Plattform: PC (PS3, Xbox 360)
Genre Action
Untergenre: 3rd-Person-Shooter
Release D: 22. März 2013
Publisher: Capcom
Entwickler: Capcom
Webseite: http://www.residentevil.com
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 49 von 5693 in: PC-Spiele
Platz 1 von 197 in: PC-Spiele | Action | 3rd-Person-Shooter
 
Lesertests: eigene Wertung abgeben
Spielesammlung: 50 User   hinzufügen
Wunschliste: 46 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten