Resident Evil 7 : Lösung für Resident Evil 7: So kommt man an die Schrotflinte. Lösung für Resident Evil 7: So kommt man an die Schrotflinte.

Zum Thema Resident Evil 7 ab 34,99 € bei Amazon.de RESIDENT EVIL 7 biohazard für 39,99 € bei GamesPlanet.com Ob gegen die Molded-Zombies oder in Bosskämpfen: Die Schrotflinte ist eine wertvolle Waffe in Resident Evil 7. Um sie zu bekommen, muss man allerdings ein paar Hebel in Bewegung setzen und ein kleines Rätsel lösen - Unser Guide erklärt, wie man ganz einfach an die begehrte Flinte kommt.

Hier geht's zum Test von Resident Evil 7

Natürlich enthält unser Guide Spoiler, wer also das Rätsel lieber allein lösen oder nichts über die Geschichte von Resi 7 wissen möchte, sollte hier nicht weiterlesen.

Wie für den Schlüssel zum Zerlegungsraum, müssen Sie auch für die Schrotflinte zuerst in den Keller. Auf dem Weg durch die Eingangshalle erblicken Sie dabei auch schon das Objekt der Begierde - eine Büste hält die Flinte in der Hand. Nehmen wir sie uns einfach, schließt sich allerdings die Tür der kleinen Kammer und sperrt uns ein. So funktioniert das also schon einmal nicht.

Um das Rätsel zu lösen, wird der Skorpionschlüssel benötigt - genau dafür müssen wir in den Keller. Das Rätsel mit dem Projektor öffnet eine Geheimtür in der Eingangshalle, anschließend geht es solange weiter, bis Sie zum Kellerabgang kommen. Aber Vorsicht: In diesem Gebiet sind Molded, decken Sie sich vorher also mit ordentlich Pistolenmunition und Heilflüssigkeit ein.

Der Skorpion ist der Schlüssel

Für den Skorpionschlüssel müssen Sie erst links ein paar Mal um die Ecke und dann den Gang lang gehen. Lassen Sie die linke Tür einfach geschlossen und gehen Sie ganz nach hinten durch. Dort finden Sie zwischen Leichenteilen auf dem Tisch den Skorpionschlüssel. Nehmen Sie ihn und bleiben Sie achtsam, kaum wollen Sie den Keller wieder verlassen, fällt ein weiterer Molded von der Decke.

Wieder raus aus dem Keller, geht es an der Schrotflinte vorbei die Treppe hinauf. Dort müssen Sie wiederum auf Jack aufpassen, der Sie verfolgen könnte. Schleichen Sie in den großen Raum in der Mitte und öffnen Sie die Tür mit dem Skorpion-Symbol mithilfe des Skorpionschlüssels.

Hinter der Tür finden Sie neben Munition auch eine kaputte Flinte, stecken Sie sie ein und gehen sie zurück zur Kammer mit der echten Schrotflinte. Jetzt müssen Sie nur noch die echte gegen die kaputte austauschen: Die Tür bleibt durch das Gegengewicht offen und Sie haben eine mächtige neue Waffe in der Hand.

Resident Evil 7
Jack Baker lässt sich auch von mehreren Kopfschüssen nicht aufhalten.