Resident Evil: Operation Raccoon City - PC

3rd-Person-Shooter  |  Release: 18. Mai 2012  |   Publisher: Capcom

Resident Evil: Operation Raccoon City - Keine Demo geplant

Capcom wird keine Demo zu Resident Evil: Operation Raccoon City mehr veröffentlichen. Das hat der Publisher per E-Mail bestätigt.

Von Michael Obermeier |

Datum: 25.05.2012 ; 08:06 Uhr


Resident Evil: Operation Raccoon City : Eine Demo zu Operation Raccoon City kommt nicht. Eine Demo zu Operation Raccoon City kommt nicht. Zum Third-Person-Shooter Resident Evil: Operation Raccoon City wird es keine Demo mehr geben. Das hat uns der Publisher Capcom auf Nachfrage bestätigt.

Der zunächst für Xbox 360 und PlayStation 3 erschienene Ableger ist am 18. Mai auch für PC veröffentlicht worden, konnte aber auf allen Plattformen nur durchschnittliche Test-Ergebnisse einfahren. Auch in unserem Test konnte Resident Evil: Operation Raccoon City nicht überzeugen.

Ganz sicher wird es hingegen eine Demo zu Resident Evil 6 geben. Die bekommen Käufer von speziell gekennzeichneten Versionen des Rollenspiels Dragon’s Dogma früher als andere Spieler.

Diesen Artikel:   Kommentieren (17) | Drucken | E-Mail
FACEBOOK:
TWITTER:
 
WEITERE NETZE: Weitersagen
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar mike81
mike81
#1 | 25. Mai 2012, 08:12
Von diesem Titel braucht es auch keine Demo, das Spiel ist auch so schlecht genug...
rate (25)  |  rate (2)
Avatar Igramosch
Igramosch
#2 | 25. Mai 2012, 08:21
Übelst schlechtes Spiel , hat nix mit Resident Evil zu tun.

Die können quasi nur noch die Verkaufszahlen steigern indem die keine Demo machen damit welche drauf reinfallen.
rate (17)  |  rate (1)
Avatar Vestor
Vestor
#3 | 25. Mai 2012, 08:30
Der Ableger interessiert mich nicht, aber dass es von RE6 eine Demo gibt finde ich doch überraschend positiv. Ist ja nun nicht gerade Standard und auch bei der RE-Reihe erinner ich mich zumindest an keine.
rate (2)  |  rate (6)
Avatar plumar
plumar
#4 | 25. Mai 2012, 08:33
Mit einer Demo würde man ja auch feststellen, wie mies das Spiel ist, völlig unabhängig davon, ob es nun ein "richtiges" RE ist oder nicht.
rate (13)  |  rate (1)
Avatar Jamx23
Jamx23
#5 | 25. Mai 2012, 08:39
Wer würde das auch wollen? -_-
rate (6)  |  rate (1)
Avatar MetroLastNight
MetroLastNight
#6 | 25. Mai 2012, 08:45
Das ist das erste Mal dass ich denke, es ist besser ohne demo...
Ich glaub die hoffen dass die Leute denken "Wenn ich es nicht testen kann, kauf ichs halt wenn ichs billig kriege."

Denn eins ist ja klar, nach ner Proberunde kauft das wohl keiner. Trotzdem, RE6 wird hoffentlich cool und jede Firma landet mal einen Patzer..

Capcom, noch habt ihr meine Hoffnung auf RE6 und Vertrauen, dass ihrs drauf habt wenn ihr etwas nach denkt und euch Mühe gebt. ENTTÄUSCHT MICH NICHT!
rate (5)  |  rate (1)
Avatar P@InKiLLeR
P@InKiLLeR
#7 | 25. Mai 2012, 09:09
Zitat von mike81:
Von diesem Titel braucht es auch keine Demo, das Spiel ist auch so schlecht genug...



Wie Wahr :/
rate (6)  |  rate (1)
Avatar tomsan
tomsan
#8 | 25. Mai 2012, 09:09
Tja, bei den Demos ist es halt die alte Rechnung:
Lohnen sich die Kosten für die Erstellung der Demo?
Werden die Kosten durch mehr begeisterte Demo-Spieler reingeholt?

...was man so in den Tests liest: Nein! Bestimmt nicht
rate (2)  |  rate (1)
Avatar Tha_ED
Tha_ED
#9 | 25. Mai 2012, 09:14
Schon entäuschend, wie sich die Spiele-Szene seitens der Entwickler verändert hat. Einzelne Deathmatch-Karten für 3,99€ statt tausender gemoddeter Maps von der Comunity, keine Möglichkeit mehr, sich Spiele von nem Kumpel auszuleihen dank Account-Bindung und jetzt auch noch die Frage, ob man überhaupt ne Demo macht. Der Markt gräbt sich selbst die Basis ab...
rate (4)  |  rate (1)
Avatar MetroLastNight
MetroLastNight
#10 | 25. Mai 2012, 09:16
Zitat von Tha_ED:
Schon entäuschend, wie sich die Spiele-Szene seitens der Entwickler verändert hat. Einzelne Deathmatch-Karten für 3,99€ statt tausender gemoddeter Maps von der Comunity, Keine Möglichkeit mehr, sich Spiele von nem Kumpel auszuleihen dank Account-Bindung und jetzt auch noch die Frage, ob man überhaupt ne Demo macht. Der Markt gräbt sich selbst die Basis ab...


Naja wie man schon sagt "Geld macht Bock auf mehr Geld."
Also wenn jemand schon gut verdient, dann denkt er natürlich "hmm da geht noch mehr." Die werden immer gieriger und bauen Mist.
rate (5)  |  rate (0)

Diablo 3 - Reaper of Souls (Addon)
28,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
Saints Row III (PC) (USK) (Hammerpreis)
8,95 €
zzgl. 5,00 € Versand
bei Amazon Marketplace Videogames
ANGEBOTE
PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
Spiele günstig kaufen Zum Shop
8,49 €
Versand s.Shop
Zum Shop
PREISVERGLEICH
Zum Angebot bei Amazon Marketplace Videogames 7,99 €
ab 0,00 € Versand
Zum Shop  
Zum Angebot bei amazon.de 17,21 €
ab 5,00 € Versand
Zum Shop  
Zum Angebot bei redcoon 24,99 €
ab 4,49 € Versand
Zum Shop  
» weitere Angebote
NEWS-TICKER
Mittwoch, 23.04.2014
12:49
12:31
12:30
11:44
11:43
11:13
11:10
10:49
10:48
10:45
10:30
09:38
08:52
08:34
08:32
08:25
08:15
Dienstag, 22.04.2014
19:09
18:21
18:15
»  Alle News

Details zu Resident Evil: Operation Raccoon City

Plattform: PC
Genre Action
Untergenre: 3rd-Person-Shooter
Release D: 18. Mai 2012
Publisher: Capcom
Entwickler: Slant Six Games
Webseite: http://www.capcom-europe.com/g...
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 859 von 5500 in: PC-Spiele
Platz 43 von 196 in: PC-Spiele | Action | 3rd-Person-Shooter
 
Lesertests: eigene Wertung abgeben
Spielesammlung: 19 User   hinzufügen
Wunschliste: 15 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
Resident Evil: Raccoon City im Preisvergleich: 4 Angebote ab 7,99 €  Resident Evil: Raccoon City im Preisvergleich: 4 Angebote ab 7,99 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten