Resident Evil: Revelations - PC

Action  |  Release: 24. Mai 2013  |   Publisher: Capcom
0 von 2 Leser fanden diese Rezension hilfreich

Leser-Rezension zu Resident Evil: Revelations

RE Revelations - dustys kurze Bewertung

Von dusty |

Datum: 06.06.2013 | zuletzt geändert: 06.06.2013, 16:28 Uhr


In der ersten "Episode" spielt man als Jill Valentine mit einem Partner den es in den vorherigen REs nicht gab, sein Name ist Parker. So, nun starten wir auf einem Schiff mit einer Pistole, einem Kampfmesser, der Mission Chris Redfield und "Jessica" zu retten und keinem Tutorial. Ist eigentlich nicht schlimm, da sich RE wie jeder 3rd Person Shooter spielt und man sich schnell einfinden kann. Der erste Abschnitt der Episode ist ziemlich kurz und verrät uns garnichts, bis wir auf den ersten Gegner im Spiel treffen, einem "BOW". Das ist kein Endgegner oder so, den trifft man später noch häufiger und in verschiedenen Formen. Nun werden wir in der Zeit zurück geschickt, an den Strand von dem aus Jill & Parker zum großen Schiff gelangen. Wir werden am Strand von einem "BSAA" Agenten empfangen der uns eine lustige Sci-Fi Pistole in die Hand gibt mit der man die Umgebung und das Gewebe von toten Gegner, aber hier erstmals von Fleischhaufen, scannen kann. Nachdem wir alle nötigen Proben haben, gehen wir zurück zu dem Agenten der uns dann zum Schiff schickt, mit der Begründung, dass wir dort nach Chris & Jessica suchen sollen, weil ihr Signal da zum letzten mal empfangen wurde. Nun sind wir wieder auf dem Schiff und spielen von da weiter wo wir aufgehört haben.

Ab diesem Punkt beende ich meine Erzählung, da ab hier Spoiler beginnen könnten.

 

Was man aus den ersten 2-3 Episoden entnehmen kann ist die Vielfalt und die Kreativität die Capcom beweist groß, da sie die Spannung aufrecht erhalten und dabei die "OMG hier sind Zombies meine Muni ist gleich leer und ich hab keine Kräuter mehr FUUUU"-Atmosphäre größtenteils nicht verloren geht und für den ein oder anderen kleinen "Shocker" sorgt. Die Charakterwechsel sind gut platziert und sauber in die Story integriert.

es gibt eine Terrororganisation die ausgeschaltet werden muss, neue Zombiearten, große Gebiete, gruselige Situationen und sogar Rätsel. Ich rate zum Kauf, da man RE Revelations schon für 30€ oder billiger bekommen kann und das lohnt sich allemal.

 

mfg

dusty

 

PS: Ich habe diese Rezension in 20 Minuten geschrieben, einfach weil ich Bock drauf hatte, also wenn ihr Schreibfehler findet, bitte behaltet sie.

Wertung:

83/100 » alle Rezensionen von dusty (1)

Screenshots zu Resident Evil: Revelations

Pro & Contra

  • -sehr guter Plot (gabs in RE6 ja nur mangelhaft bzw. garnicht)
  • -ist im Dunkeln echt spannend
  • -Erhält die Spannung dank der guten Episodensetzung und Charakterwechseln auf
  • -An manchen Stellen NICHT linear! JA! Sowas soll es noch geben! Es bringt, wenn auch nur mäßig, die "offene" Map aus den früheren REs zurück
  • -Nicht mehr die neueste Grafik
  • -Teils unsaubere Animation
  • -An manchen Stellen sehr schlechte Texturen
  • -Sieht älter aus als manche Vorgänger

Zusätzliche Angaben

Schwierigkeitsgradeher leicht
Bugs im SpielNein
Bisher im Spiel
verbrachte Zeit
Mehr als 5, weniger als 10 Stunden

0 von 2 Leser fanden diese Rezension hilfreich

Beitrag bewerten

War diese Rezension hilfreich für Sie? Ja Nein

Diesen Artikel:   Kommentieren (0) | Drucken | E-Mail | Weitersagen
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung

The Forest - Steam Geschenk Key
12,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
Electronic Arts PC FIFA 14 - USK 0
19,99 €
zzgl. 4,49 € Versand
bei redcoon
ANGEBOTE
PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
10,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
13,82 €
Versand s.Shop
Zum Shop
PREISVERGLEICH
Zum Angebot bei voelkner - direkt günstiger 16,49 €
ab 4,95 € Versand
Zum Shop  
Zum Angebot bei SMDV 16,49 €
ab 5,95 € Versand
Zum Shop  
Zum Angebot bei Conrad.de 16,49 €
ab 5,95 € Versand
Zum Shop  
» weitere Angebote
Leser-Rezensionen
Zur Spieleübersicht mit allen Infos zu Resident Evil: Revelations 1 Bewertungen:
90+ 0
70-89 1
50-69 0
30-49 0
0-29 0
Durchschnittliche
Leserbewertung:
83/100
Sagen Sie Ihre Meinung zum Spiel!
» Eigene Rezension schreiben

Details zu Resident Evil: Revelations

Plattform: PC (PS3, Xbox 360, Wii U, 3DS)
Genre Action
Untergenre: -
Release D: 24. Mai 2013
Publisher: Capcom
Entwickler: Capcom
Webseite: http://www.residentevil.com/re...
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 443 von 5632 in: PC-Spiele
Platz 279 von 9354 in: PC-Spiele | Action
 
Lesertests: 1 Einträge
Spielesammlung: 21 User   hinzufügen
Wunschliste: 4 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
Resident Evil: Revelations im Preisvergleich: 11 Angebote ab 16,49 €  Resident Evil: Revelations im Preisvergleich: 11 Angebote ab 16,49 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten