Rollercoaster Tycoon World : Rollercoaster Tycoon World bietet mit dem neuesten Update das »Gold Mine«-Set für Achterbahnen. Rollercoaster Tycoon World bietet mit dem neuesten Update das »Gold Mine«-Set für Achterbahnen.

Zum Thema Rollercoaster Tycoon World ab 9,82 € bei Amazon.de RollerCoaster Tycoon World für 27,19 € bei GamesPlanet.com Der Entwickler Nvizzio hat ein weiteres großes Update für das Aufbau-Strategiespiel Rollercoaster Tycoon World veröffentlicht. Die Patch Notes finden sich auf der offiziellen Webseite.

Im Hinblick auf das erste Grafikupdate Anfang April verbessert der Patch nochmal die Optik sichtlich, und zwar beim Wasser. Das bietet jetzt dynamische Reflexionen und einen hübscheren Shader, wie die Vergleichsbilder unterhalb zeigen.

Rollercoaster Tycoon World :

Außerdem wurde, wie vom Entwickler zuvor versprochen, die Achterbahn-Physik überarbeitet. Die Fahrgeschäfte sollen jetzt deutlich nachvollziehbarere Reibungsphysik nutzen, Spieler müssen deswegen unter Umständen ihre bereits zuvor errichteten Achterbahnen umbauen. Immerhin ist mit dem Patch die »Grease your Tracks«-Option verfügbar, um die Physik etwas zu lockern. Und: Die Schienen der Achterbahnen können jetzt per Farbplatte beliebig eingefärbt werden.

Neue Inhalte gibt es in Form des »Goldminen«-Western-Dekosets und dank Scheinwerfer, um Fahrgeschäfte und Teile des Parks bei Nacht besonders schick in Szene zu setzen. Und natürlich bietet das Update auch eine Reihe an Balance-Verbesserungen und Bugfixes.

Rollercoaster Tycoon World wurde am 31. März 2016 veröffentlicht, und zwar als Early-Access-Titel. Um das chaotische Erscheinen gab es einen Shitstorm, Details dazu finden sich in unseren News zum Release Rollercoaster Tycoon World.

Rollercoaster Tycoon World
Trotz der angestaubten Grafik können wir in Rollercoaster Tycoon World schöne Freizeitparks bauen.