Rust : In einem neuen Dev-Blog zu Rust berichten die Entwickler unter anderem von einem neuen Hitbox-System. In einem neuen Dev-Blog zu Rust berichten die Entwickler unter anderem von einem neuen Hitbox-System.

Zum Thema Rust ab 6,99 € bei Amazon.de In der mittlerweile 73. Ausgabe des Devblogs zum Online-Survival-Spiel Rust geben die Entwickler einmal mehr einen Ausblick auf kommende Inhalte und klären die Community darüber auf, an welchen Features und Neuerungen in der jüngeren Vergangenheit gearbeitet wurde.

Unter anderem hat das Entwicklerstudio Facepunch an einigen Sturmhauben-Designs als neue Art der Kopfbedeckung und Vermummung für die Charaktere im Spiel gearbeitet. Außerdem sind Bandanas und ein Köcher geplant als weitere neue Gegenstände geplant. Und auch Behelfs-Rucksäcke soll es irgendwann geben.

Hinzu kommt eine grundlegende Überarbeitung des momentan noch fehlerhaften Hitbox-Systems, wodurch es Spielern nicht mehr möglich sein wird, Kugeln durch ihre Hände abzuwehren. Ebenfalls geplant: Neue Sounds und visuelle Effekte bei Treffern, Änderungen an der Loot-Tabelle und noch sehr viel mehr.

Außerdem liegt mittlerweile das Change-Log für den letzten Rust-Patch vor, in dem bereits einige der Neuerungen berücksichtigt wurden:

  • Lots of tweaks to weapon deploy/swing/reload sounds

  • Rocket launcher volume fixes

  • Hitmarker sound tweaks

  • Gunshots and bullet impacts can be heard from further away

  • Large deployables new foundations

  • New room in Satellite Dish monument

  • Linux fix

  • Added improvised balaclava

  • Added boonie hat

  • Vagabond Jacket is less rare

  • Avoided Unity crash when starting with headphones plugged in

  • Fixed certain situations that could cause rubberbanding

  • Optimized server game saving

  • Airdrop event now pauses auto-saving

  • Fixed framerate spikes the first time an effect is triggered

  • Optimized ragdoll initialization

  • Made protocol mismatch message more descriptive

  • Headlook direction is now networked

  • Added mesh batching to compound walls and barricades

  • Improved server backup system

  • Reduced rain probability some more

  • Fixed duplicate barrels and crates after server restart

  • Drowning water level now matches underwater camera effects

  • Tweaked water drop overlay when swimming

  • Fixed console UI not refreshing when entering console commands that don't reply with anything

  • Added hit notification with convar controls

  • Slightly increased depsawn times for bodies and dropped items

  • Dropped items despawn slower if they are more rare

  • Research Table success chance rounds down to match UI

  • Updated muzzle flashes to be non blocking

  • Updated hitbox damage scales

  • Wood armor is no longer default

  • Bone armor is no longer default

  • Viewmodels have less sway when aiming down the sights

  • Loot table balance for BP fragment system

Rust - Ausblick auf die Fahrzeuge
Jedes Fahrzeug wird dank der Lego-ähnlichen Bauart einzigartig aussehen und nicht nur Spieler transportieren.