Sacred 2: Fallen Angel : gc2006_IMG_4107 gc2006_IMG_4107 Pünktlich um 12:00 Uhr war es soweit: Mario Endlich, Assistance Creative Director von Ascaron, gab auf der GameStar-Bühne den Startschuss für die offizielle Webseite von Sacred 2: Fallen Angel. Im Zusammenspiel mit GameStar-Redakteur Michael Graf präsentierte er die Website, die von Informationen zur Story über Screenshots bis hin zu den Details der einzelnen Charaktere reicht.

Wer sich selbst einen Eindruck der offiziellen Anlaufstelle machen will, gelangt über www.sacred2.com auf die Webseite.