Sacred 2: Fallen Angel - PC

Action-Rollenspiel  |  Release: 02. Oktober 2008  |   Publisher: Deep Silver
Seite 1 2 3   Fazit Wertung

Sacred 2: Fallen Angel im Test | Seite 3

Spaßige, aber fehlerhafte Monsterhatz

Geheiligte Fehler

Bereits zum Verkaufsstart veröffentlichte Ascaron den Patch 2.10.0, auf den die Hotfixes 2.10.1 und 2.10.2 folgten. Die Updates bringen diverse Anpassungen am Bedienkomfort (unter anderem lassen sich nun Items am Boden anzeigen), feilen an der Balance und beheben die folgenden Probleme:

  • In der Verkaufsversion ratterten KI-Begleiter oft sekundenlang denselben Spruch herunter; nach dem Patch kam dies seltener vor.

  • Vor dem Update fanden wir mehrere Gegenstände ohne Inventarbild oder Eigenschaften hinterher nicht mehr.

Doch auch nach dem Update stören viele Probleme; wir listen die schlimmsten davon auf:

  • Grafikfehler: Manchmal werden Waffen und Rüstungsteile nicht angezeigt, manchmal kleben sie starr am Helden. Auf der Übersichtskarte sehen wir vereinzelt kein Gelände, sondern nur Teleport-Markierungen.

  • Abstürze: Sacred 2 schmiert hin und wieder ab, vor allem bei vollen Details und in hohen Auflösungen. Daher werten wir die Atmosphäre um einen Punkt auf 8 ab.

  • Quest-Probleme: Einige Missionen sind fehlerhaft, zum Beispiel werden wir in eine Arena teleportiert, aber nicht zurück. Teils erscheinen Gegenstände oder Auftraggeber erst, wenn wir neu laden. Daher werten wir die Quests um einen Punkt auf 7 ab.

  • Bedienungsmacken: Der Held bleibt gelegentlich an Hindernissen hängen. Nach dem Laden eines Spielstands verschwinden manchmal unsere Reittiere. Wenn wir per Götterkraft einen Sakkara-Dämon beschwören und sterben, ersteht die Bestie mit uns am Seelenstein auf – und begleitet uns fortan dauerhaft als Helfer. Manchmal erscheint der Dämon auch überhaupt nicht. Am nervigsten: Aufgrund eines Bugs vergisst Sacred 2 beim Beenden alle Änderungen an der Tastaturbelegung. Im offiziellen Forum verraten die Entwickler eine Lösung: Sie müssen die gewünschten Optionen einstellen, das Spiel beenden und die Datei »options.txt« suchen. Dort kopieren Sie den Absatz nach dem Eintrag »key_binding = **«. Dann erstellen Sie im selben Verzeichnis die Textdatei »optionscustom.txt«, in die Sie den Absatz einfügen – ein denkbar umständliches Manöver. Angesichts dieser Probleme werten wir die Bedienung um drei Punkte auf 5 ab. Im offiziellen Forum beschweren sich zudem viele Spieler über Grafik, Sound- und Bedienungsprobleme, die in unseren Testpartien nicht auftraten. Eines steht also fest: Ascaron wird wohl noch mehrere Patches stricken müssen, bis Sacred 2 fehlerfrei funktioniert.

» Special zum PhysX-Patch 2.4.0 lesen

Nach-Test zum Patch 2.31.0

Man soll ja immer mit der schlechten Nachricht beginnen: Auch nach dem neuen Patch 2.31.0 stürzt das Action-Rollenspiel Sacred 2 gelegentlich ab. Ansonsten bringt das 620 MByte große Update aber auch viele gute Nachrichten. Zum Beispiel hat Ascaron zehn frische Bossgegner eingebaut, um erkundungsfreu-dige Helden zu belohnen. Das klappt allerdings nur bedingt, weil die Superschurken kaum gute Beute abwerfen. Apropos: Set-Gegenstände finden Sie nun häufiger, zudem gibt’s neue Mini-Sets. Außerdem versprechen die Entwickler, dass die Gegner in Höhlen und die Obermonster fordernder sein sollen. Davon haben wir in unseren Testpartien jedoch nichts bemerkt.

Dafür hat Ascaron zusätzliche Teleport-Portale verteilt, was die langen Laufwegeein wenig verkürzt. Das Optionsmenü dürfen Sie nun direkt im Spiel aufrufen, um ohne Neustart die Bedienung und den Sound (aber nicht die Grafik) anzupassen. Und endlich merkt sich Sacred 2 Ihre Änderungen an der Tastenbelegung. Weil Ascaron damit zwei Kritikpunkte unseres Tests aushebelt, erhöhen wir die Bedienungswertung. Ebenfalls löblich: Im Mehrspieler-Modus richtet sich die Gegnerstärke nun nach den Helden vor Ort. Darüberhinaus bereinigt der Patch 2.31.0 einige Bugs, aber eben nicht das größte Ärgernis: die Abstürze. Ganz rund läuft Sacred 2 also noch nicht, doch Ascaron ist auf einem guten Weg.

Diesen Artikel:   Kommentieren (40) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar ssjrd
ssjrd
#1 | 25. Okt 2008, 12:48
Mit dem aktuellen Patch stürzt bei mir gar nichts mehr ab, habe auch sonst keine Bugs im Spiel gesehen.

Habt Ihr mit dem aktuellen Patch getestet , oder die Verkaufsversion ?

Wenn Verkaufsversion , dann bitte Nachtest mit aktuellen Patch.

Mfg
ssj3rd
rate (10)  |  rate (15)
Avatar DaViSFiT
DaViSFiT
#2 | 25. Okt 2008, 13:40
Ich hab alle patches drauf und trotzdem schmier mein game dauernt ab. Super wirklich, macht keinen Spass ...
rate (15)  |  rate (5)
Avatar Durandal
Durandal
#3 | 25. Okt 2008, 14:11
Und wieder heisst es warten auf Diablo x. Scheinbar kriegt es niemand wirklich hin Diablo auch nur annähernd das Wasser zu reichen. Eigentlich schade. Zumal Sacred 2 wirklich einen gelungenen Eindruck macht. Allerdings nur solange man nicht zu genau hinschaut. Nüchtern betrachtet ist es wieder einmal so das man alles totklickt, hauptsache man hat genug Tränke dabei. Da klingt das Heilsystem in D3 mal wieder um so besser. Auch sonst scheint mir das das Team um J. Wilson frischen Wind in das Genre bläst. Oder zumindest hoffe ich das inständig.
rate (10)  |  rate (11)
Avatar Miniami
Miniami
#4 | 25. Okt 2008, 14:39
Sacred 2 macht viel Spaß, aber das ständige Metzeln und Laufen nervt gewaltig. Außerdem ist es viel zu einfach. Auf Bronze spielt sich das Spiel fast von selbst. Er bei Silber wird es fordernd, da hier die Gegner mit im Level aufsteigen.

Ich warte aber immer noch auf Diablo 3.
rate (6)  |  rate (5)
Avatar kappa70
kappa70
#5 | 25. Okt 2008, 14:55
ich will die gamestar jetzt!!!!!!!
is immer noch nicht in meinem briefkasten macht mich voll agro!!!!!!!1
rate (2)  |  rate (23)
Avatar Wertungsfanatiker
Wertungsfanatiker
#6 | 25. Okt 2008, 14:57
80 % GSt., 80 % PCA; 79 % PCG; 72 % 4players: Sacred ist zwar überdurchschnittlich und gut, aber alle vier Testredaktionen können sich insgesamt nicht irren: Sacred ist eben weder sehr gut noch Referenztitel im Subgenre geworden. Nur fiktiv ohne Bugs kommt es an eine mittlere 8x % - Wertung heran. Immerhin: Es ist das beste Action - RPG der Jahre 2007/08 (denn Hellgate London und Silverfall sind einen Hauch schwächer; TQ erschien 2006). Bislang habe ich nur die Demo gespielt; werde mir aber in 1 - 2 J. dann auch auch die Budgetversion zulegen, obwohl mir Action - CRPG wenig zusagen: Die offene Welt von Sacred 2 ist eben einzigartig in diesem Subgenre.
rate (8)  |  rate (0)
Avatar Dante Hicks
Dante Hicks
#7 | 25. Okt 2008, 14:57
Hatte es schon befürchtet als ich die Demo gepielt habe. Ständig sagen die Entwickler "wird bis zur Verkaufsversion noch repariert" und wie immer ist es Bullshit und das Spiel kommt verbugt auf den Markt.

Und da es die selben Fehler aufweist wie sacred 1 werde ich es mir auch nicht holen, solange die gröbsten Fehler nicht raus sind... also wie bei Sacred 1 frühestens dann, wenn Sacred 2 als Budgetversion im Laden steht. Sorry, klingt fies, aber ich habe auch einen gewissen Qualitätsanspruch.

Ich muss hier wieder mal ein Lob an dtp aussprechen, Drakensang lief bei mir von anfang an fehlerfrei, sehr ungewöhnlich für deutsche Spiele.
rate (12)  |  rate (1)
Avatar Tikkonderougha
Tikkonderougha
#8 | 25. Okt 2008, 15:45
seit patch 2.20 habe ich auch keine willkürliche Abstürze mehr - andere Probleme traten bei mir von anfang an nicht auf
rate (1)  |  rate (6)
Avatar flacker
flacker
#9 | 25. Okt 2008, 15:45
Zitat von Durandal<:
Und wieder heisst es warten auf Diablo x. Scheinbar kriegt es niemand wirklich hin Diablo auch nur annähernd das Wasser zu reichen. Eigentlich schade. Zumal Sacred 2 wirklich einen gelungenen Eindruck macht. Allerdings nur solange man nicht zu genau hinschaut. Nüchtern betrachtet ist es wieder einmal so das man alles totklickt, hauptsache man hat genug Tränke dabei. Da klingt das Heilsystem in D3 mal wieder um so besser. Auch sonst scheint mir das das Team um J. Wilson frischen Wind in das Genre bläst. Oder zumindest hoffe ich das inständig.



Ganz ehrlich ich glaube nciht das Diablo gut wird. Die Grafik ist schon jetzt veraltet und was ich bissher gesehen habe, sieht nicht wirklich gut aus
rate (9)  |  rate (28)
Avatar Dante Hicks
Dante Hicks
#10 | 25. Okt 2008, 15:59
Die Grafik ist bei Blizzard spielen aber nicht wichtig.

Blizzardspiele laufen meist fehlerfrei und erzeugen Suchtfaktor durch die Gegenstände und das Monsterschnetzeln.

Habe noch nie davon gehört, dass man nach hübscher Grafik süchtig wird.
rate (25)  |  rate (8)

Borderlands - The Pre-Sequel
34,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
FIFA 15
39,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
ANGEBOTE
PROMOTION
JETZT HERUNTERLADEN
Anbieter: GOG.com Genre: Rollenspiel Release: 02.10.2008
PREISE ZUM SPIEL
Spiele günstig kaufen Zum Shop
6,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
PREISVERGLEICH
Ascaron Sacred 2: Fallen Angel (PC)
ab 5,11 € Zum Preisvergleich
4 Angebote | ab 6,99 € Versand
Deep Silver Sacred 2: Ice & Blood (Add-On) (PC)
ab 5,99 € Zum Preisvergleich
4 Angebote | ab 2,95 € Versand
ak tronic Sacred 2: Fallen Angel (Green Pepper) (PC)
ab 6,89 € Zum Preisvergleich
7 Angebote | ab 3,00 € Versand
» weitere Angebote
Leser-Rezensionen
Zur Spieleübersicht mit allen Infos zu Sacred 2: Fallen Angel 20 Bewertungen:
90+ 3
70-89 13
50-69 2
30-49 0
0-29 2
Durchschnittliche
Leserbewertung:
73/100
Sagen Sie Ihre Meinung zum Spiel!
» Eigene Rezension schreiben
Top-Rezensionen
Sacred 2 - Moderner aber nicht besser
05.09.2010 | für 9 von 16 hilfreich
Sacred 2 - Sacred 1 Reloaded aber mit Abstrichen
14.08.2009 | für 25 von 28 hilfreich
Durchschnittlich, wie alles von Ascaron
16.10.2008 | für 36 von 63 hilfreich
Der Actionrollenspiel Kracher
14.10.2008 | für 29 von 45 hilfreich
Großartige Grafik leidet unter ärgerlichen Bugs...
13.10.2008 | für 23 von 30 hilfreich
» Alle Leser-Rezensionen

Details zu Sacred 2: Fallen Angel

Plattform: PC (PS3, Xbox 360)
Genre Rollenspiel
Untergenre: Action-Rollenspiel
Release D: 02. Oktober 2008
Publisher: Deep Silver
Entwickler: Ascaron Entertainment
Webseite: http://www.sacred2.com
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 388 von 5716 in: PC-Spiele
Platz 27 von 322 in: PC-Spiele | Rollenspiel | Action-Rollenspiel
 
Lesertests: 20 Einträge
Spielesammlung: 659 User   hinzufügen
Wunschliste: 114 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
Sacred 2 bei GOG.com downloaden  Sacred 2 bei GOG.com downloaden
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten