Saints Row 2 - PC

Action-Adventure  |  Release: 23. Januar 2009  |   Publisher: THQ Entertainment
Seite 1 2 3 4   Fazit Wertung

Saints Row 2 im Test | Seite 4

GTAs »kleiner Bruder«, schlecht umgesetzt

Die deutsche Version

Saints Row 2 : Durch Zerstörungsorgien erhöhen wir unseren Respekt. Witzig: Hier sprühen wir Gülle auf Gebäude. Durch Zerstörungsorgien erhöhen wir unseren Respekt. Witzig: Hier sprühen wir Gülle auf Gebäude. Die internationale Version von Saints Row 2 ist hierzulande indiziert und erscheint deshalb stark gekürzt. Um ein USK-Siegel zu erhalten, hat THQ diverse Waffen (etwa die Kettensäge), Finishing Moves, brutale Szenen in Zwischensequenzen, die komplette Mission »Guardian Angel« sowie das Minispiel »Fuzz« entfernt. Zudem dürfen Sie KI-gesteuerte Charaktere nicht mehr verbrennen oder als menschliches Schutzschild missbrauchen.

Schlecht umgesetzt

  • Saints Row 2 nervt durch seinen enormen Hardware-Hunger. Selbst auf Highend-PCs läuft die Gangster-Mär selten flüssig.

  • Auf Mittelklasse-Rechnern kommt das Programm nicht mit dem Laden der Spielwelt hinterher. Während schneller Fahrten knallen Sie deshalb oft gegen eine unsichtbare Wand, müssen üble Grafikfehler ertragen und darauf warten, dass die vor Ihnen liegende Straße in den Arbeitsspeicher geladen wird - vor allem bei fahrintensiven Missionen ein Spielspaßkiller.

  • Das Gaspedal des eigenen Autos reagiert oftmals sekundenlang nicht auf Eingaben.
    Für die Bugs ziehen wir jeweils einen Punkt bei der Grafik und der Atmosphäre sowie zwei Punkte bei der Bedienung ab.

Nach-Test zum Steam-Patch #1

Schon wieder gegen eine Mauer gebrettert! Dabei lag es in Saints Row 2 bislang weniger am eigenen fahrerischen (Nicht-)Können, als vielmehr an der schlechten Umsetzung von der Konsole.
Der Entwickler Volition hat reagiert und am 26. Januar 2009 einen ersten Patch veröffentlicht, der sich beim Start von Steam automatisch installiert. Je nach Rechnerkonfiguration verbessert das Update die Frame-Rate um rund 20 Prozent und reduziert die teils sekundenlangen Aussetzer, in denen das Programm die Spielwelt in den Arbeitsspeicher lädt. Da sich vor allem die fahrintensiven Missionen nun deutlich besser steuern lassen und deshalb mehr Spaß machen, belohnen wir Saints Row 2 mit jeweils einem Bewertungspunkt bei der Atmosphäre und der Bedienung (Beachten Sie die Änderungen im Wertungskasten). Nach wie vor nervt das Actionspiel aber durch seinen verhältnismäßig hohen Hardware-Hunger – die in der Patch-Liste angegebene Aufhebung der bisherigen Bildraten-Begrenzung fällt im Spiel deshalb kaum ins Gewicht.

Diesen Artikel:   Kommentieren (58) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 6 weiter »
Avatar PKo3
PKo3
#1 | 23. Jan 2009, 15:06
mh... aber gta hat diese mankos nicht und wird deswegen so viel besser gewertet? naja..
saints row werd ich auf ner konsole zocken.
rate (17)  |  rate (10)
Avatar Tesla82
Tesla82
#2 | 23. Jan 2009, 15:21
Der vergleich zum GTA-Test verwundert mich allerdings auch. Mal ganz sachlich gefragt: Kann mir jemand hier erklären warum die "Performanceprobleme" und "Bugs" die bei GTA4 ja ganz ähnlich vorhanden sind, dort zu keiner Abwertung geführt haben, bei Saints Row 2 jedoch schon? Das waren doch mindestens genauso "Spielspaßkiller". Ich will hier kein geschimpfe lostreten sondern bitte nur darum das mir jemand erklärt wie ich als leser NICHT zu dem Schluss kommen soll das hier zweierlei Maß angelegt wird. Mir persönlich drängt sich dieser Schluss nämlich momentan auf. Danke
rate (228)  |  rate (3)
Avatar Hylax
Hylax
#3 | 23. Jan 2009, 15:27
Hmmm nur ne Zwischenfrage:

Aber ist GTA nicht n generelles Wunderbeispiel für beschissene Portierung? Saints Row hält dafür her?
rate (41)  |  rate (0)
Avatar darkhunter91
darkhunter91
#4 | 23. Jan 2009, 15:38
habs mir heute gekauft und muss sagen das spiel macht schon spass aber diese perfomance einbrüche zum k**zen schleinigst einen patch nachliefern

ALLE LEUTE DIE EIN PROBLEM HABEN UND KEINE 1680x1050 AUFLÖSUNG EINSTELLEN KÖNNEN HIER EINPROGRAMM
http://blog.gib.me/2009/01/06/saints-row-2 -resolution-editor/
rate (12)  |  rate (0)
Avatar JohnnieDEamonic
JohnnieDEamonic
#5 | 23. Jan 2009, 15:43
Zitat von Tesla82:
Der vergleich zum GTA-Test verwundert mich allerdings auch. Mal ganz sachlich gefragt: Kann mir jemand hier erklären warum die "Performanceprobleme" und "Bugs" die bei GTA4 ja ganz ähnlich vorhanden sind, dort zu keiner Abwertung geführt haben, bei Saints Row 2 jedoch schon? Das waren doch mindestens genauso "Spielspaßkiller". Ich will hier kein geschimpfe lostreten sondern bitte nur darum das mir jemand erklärt wie ich als leser NICHT zu dem Schluss kommen soll das hier zweierlei Maß angelegt wird. Mir persönlich drängt sich dieser Schluss nämlich momentan auf. Danke


gleiche Frage von anderem User.... ;)
rate (34)  |  rate (0)
Avatar Hypnotize
Hypnotize
#6 | 23. Jan 2009, 16:11
Artikel nicht empfehlen : 10?
rate (10)  |  rate (1)
Avatar Spectre
Spectre
#7 | 23. Jan 2009, 16:23
Zitat von Tesla82:
Der vergleich zum GTA-Test verwundert mich allerdings auch. Mal ganz sachlich gefragt: Kann mir jemand hier erklären warum die "Performanceprobleme" und "Bugs" die bei GTA4 ja ganz ähnlich vorhanden sind, dort zu keiner Abwertung geführt haben, bei Saints Row 2 jedoch schon? Das waren doch mindestens genauso "Spielspaßkiller". Ich will hier kein geschimpfe lostreten sondern bitte nur darum das mir jemand erklärt wie ich als leser NICHT zu dem Schluss kommen soll das hier zweierlei Maß angelegt wird. Mir persönlich drängt sich dieser Schluss nämlich momentan auf. Danke


Wenn ich nicht so faul wäre, hätte ich das auch geschrieben.
rate (22)  |  rate (8)
Avatar sow42195
sow42195
#8 | 23. Jan 2009, 17:15
Ich hab auch die ganze Zeit kritisiert, dass sich die beschriebenen Probleme von GTA IV scheinbar nicht so richtig auf die Wertung niedergeschlagen haben. Seit ich das Spiel selbst spiele, kann ich das aber nachvollziehen. Nachdem der ATI-Grafikkartenbug behoben war, ist das Spiel einfach nur der Hammer, Performance- oder sonstige Probleme gibt es aus meiner Sicht so gut wie keine, zumindest trüben sie das geniale Spielerlebnis nicht. Ab und zu mal der ein oder andere Grafikfehler, aber sonst?!... Ich kann das Spiel auch mit 25 FPS gut spielen. Und dass bei einer solch großen, offenen und belebten Spielwelt jede CPU an die Grenzen stößt, ist ja auch irgendwie kein Wunder. Ein Wunder ist hingegen, dass das Spiel keine Logik-, Quest- oder KI-Fehler hat. Und das, wo man im Prinzip ja zwischendurch tun und lassen kann, was man will und das Spiel von einem Detailreichtum strotzt, den es so noch in keinem Spiel gab.
back on topic: Vielleicht kann ein Patch ein paar Schwächen von Saints Row 2 beheben, dann werd ich es im Anschluss an GTA IV sicher auch spielen.
rate (35)  |  rate (2)
Avatar Amaror
Amaror
#9 | 23. Jan 2009, 17:18
Ich will nicht den besserwisser spielen, aber in GTA 4 reagiert die Umgebung Normal auf einen (rennt weg, wenn man schießt) was erklärt, warum es bei GTA 4 keinen Athmosphäre abzug gab.
Bei Saints Row werden Schatten oft falsch dargestellt und so weiter, weswegen es einen Grafikabzug bekommt und Gta nicht.
Das Problem ist bei GTA 4 nur, dass es teilweise oft abstürzt und teilweise auch schwer zum laufen zu kriegen ist, das ändert aber nichts am spielspaß, den man hat, wenn man spielt.
hässliche schatten, und nicht reagierende Umgebung schon.
rate (11)  |  rate (45)
Avatar powl
powl
#10 | 23. Jan 2009, 18:12
Zitat von Tesla82:
Der vergleich zum GTA-Test verwundert mich allerdings auch. Mal ganz sachlich gefragt: Kann mir jemand hier erklären warum die "Performanceprobleme" und "Bugs" die bei GTA4 ja ganz ähnlich vorhanden sind, dort zu keiner Abwertung geführt haben, bei Saints Row 2 jedoch schon? Das waren doch mindestens genauso "Spielspaßkiller". Ich will hier kein geschimpfe lostreten sondern bitte nur darum das mir jemand erklärt wie ich als leser NICHT zu dem Schluss kommen soll das hier zweierlei Maß angelegt wird. Mir persönlich drängt sich dieser Schluss nämlich momentan auf. Danke


Hätte man nicht besser sagen können.. vielleicht noch das Saint Row2 wenigstens auch ,,läuft,, sprich nicht ständig abschmiert... ich kann auf meinem relativ guten High-End System (Was alle neuen Treiber und Patches. blabla.. enthält und sich allgemein sehr gut drum gekümmert wird..)

Gta IV nicht mal im Ansatz richtig spielen das alleine alle 5 Minuten abkackt samt meinem Rechner...

Wurde zwar schon eigentlich gesagt aber ich will die Frage auch noch mal stellen.. Saint Row2 hat zwar Bugs aber im Vergleich zu seinem ,,großen Bruder,, ist es noch harmlos.

Warum wird dann so bewertet liebe Gamestar?
rate (16)  |  rate (6)
1 2 3 ... 6 weiter »

PROMOTION

Details zu Saints Row 2

Plattform: PC (PS3, Xbox 360)
Genre Action
Untergenre: Action-Adventure
Release D: 23. Januar 2009
Publisher: THQ Entertainment
Entwickler: -
Webseite: http://www.saintsrow.com
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 111 von 5752 in: PC-Spiele
Platz 13 von 1437 in: PC-Spiele | Action | Action-Adventure
 
Lesertests: 5 Einträge
Spielesammlung: 149 User   hinzufügen
Wunschliste: 7 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
Saints Row 2 im Preisvergleich: 4 Angebote ab 4,78 €  Saints Row 2 im Preisvergleich: 4 Angebote ab 4,78 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten