Satellite Reign : Bei der Entwicklung von Satellite Reign kommen PlayStation-Eye-Kameras zum Einsatz. Bei der Entwicklung von Satellite Reign kommen PlayStation-Eye-Kameras zum Einsatz. Derzeit arbeiten die Entwickler von 5 Lives Studios an dem durch Kickstarter finanzierten Strategiespiel Satellite Reign. Um die Charaktere zu animieren, hat das Team auf Motion Capturing gesetzt. Da allerdings nicht sonderlich viel Kapital vorhanden war, mussten sich die Entwickler etwas einfallen lassen.

Wie jetzt aus einem neuen Developer-Diary im Videoformat hervorgeht, hat 5 Lives Studios unter anderem mit dem Kinect-Sensor von der Xbox 360 experimentiert. Allerdings waren die Ergebnisse alles andere als zufriedenstellend. Letztendlich entschieden sich die Entwickler auf den Einsatz von vier PlayStation-Eye-Kameras, die in einem Halbkreis angeordnet wurden. Zwar stellte dies noch immer einen Kompromiss dar, doch das Team war mit den Motion-Capturing-Aufnahmen zufrieden. Sie finden das besagte Video unterhalb dieser Meldung.

Satellite Reign ist ein Strategiespiel in einer Open-World-Cyberpunk-Stadt, in dem der Spieler ein Team von vier Agenten verschiedener Klassen aus der Vogelperspektive befehligt. Riesige Megacorporations beherrschen die Welt, und es liegt in der Hand des Spielers, ob er die Menschheit von ihrem Joch befreit, oder die Macht selbst an sich reißt. Die Vorgehensweise dabei ist flexibel - es ist möglich, Gegner mit Waffengewalt zu bekämpfen, sich unauffällig in ihre Computersysteme hacken oder ihre Infrastruktur ausschalten.