Serious Sam 3: BFE : Die Entwickler vom kroatischen Studio Croteam haben einige neue Bilder aus dem Ego-Shooter Serious Sam 3: BFEveröffentlicht. Die Screenshots zeigen neben den zu erwartenden Kämpfen gegen Horden von Gegnern auch eine Menge Pixelblut - in Serious Sam 3 wird es nicht gerade zimperlich zugehen.

Bewegte Bilder konnten unsere französischen Kollegen von NoFrag aufnehmen. In einem knapp sechs Minuten langen Video wird eine Wüstenstadt gezeigt, in der sich der Protagonist Sam »Serious« Stone - wie könnte es anders sein - mit Monstern herumschlägt. Das Video ist recht ruckelig und es ist nicht bekannt, welche Version des Spiels aufgenommen wurde. Sollte es sich um eine aktuelle handeln, haben die Entwickler bis zum Release im September noch ein wenig Arbeit vor sich.

Wer auf die Ruckelei verzichten kann, sollte einen entsprechend ausgerüsteten Rechner besitzen. Die minimalen Systemanforderungen von Serious Sam 3: BFE sind allerdings genügsam. Alle Voraussetzungen in der Übersicht:

Minimale Systemanforderungen:

  • CPU: 2,0 GHz Dualcore

  • GPU: Geforce 7800/7800- oder 8600-Serie

  • RAM: 1 GB

  • HDD: 4 GB

  • OS: WinXP mit SP2/SP3

Empfohlene Systemanforderungen:

  • CPU: 2,0 GHz Quadcore

  • GPU: Geforce GTX 480/580

  • RAM: 4 GB

  • HDD: 4 GB

  • OS: Win7 x64

Serious Sam 3: BFE
Die meisten Gegner kennen wir bereits aus den Vorgängern.