Sleeping Dogs : Aus True Crime: Hong Kong wurde Sleeping Dogs, aus Publisher Activision wurde Square Enix. Ansonsten hat sich am Konzept des Actionspiels in Grand Theft Auto-Manier recht wenig geändert.

Publisher Square Enix gab nun den Releasetermin bekannt. So soll Sleeping Dogs am 17. August zeitgleich für PC, Xbox 360 und PlayStation 3 erscheinen. Neben der Standardversion soll es zudem eine Limited Edition geben, deren Inhalt sich scheinbar aber lediglich auf Ingame-Dreingaben beschränkt. Diese bestehen aus zwei Paketen:

George St. Pierre (GSP)

  • Charakteristische GSP-Signatur des »Flying Punch«

  • Exklusives GSP-Outfit: T-Shirt, Shorts und Stirnband

  • Im GSP-Outfit lässt sich der »Flying Punch« ausführen und stärkt zusätzlich die Kampfkraft

Police Protection

  • Exklusive Mission »High Speed«

  • Exklusives Hong Kong Police SWAT-Outfit

  • Exklusives Sturmgewehr

  • Exklusives SWAT-Polizeiauto

Zusätzlich soll es für Vorbesteller sowohl der Standard- als auch der Limited Edition-Version ein »Martial Arts«-Paket geben. Mehr über Sleeping Dogs gibt's in unserer aktuellen Vorschau zu erfahren.