Ubisoft hat im Rahmen der E3 2013 den Release-Zeitraum für South Park: Der Stab der Wahrheit weiter eingegrenzt. Hieß es zuletzt lediglich, dass man das Rollenspiel noch im Kalenderjahr 2013 auf den Markt zu bringen gedenke, ist nun die Rede von einer Veröffentlichung zur Weihnachtszeit 2013. Erscheinen soll das Spiel für die Xbox 360, die PlayStation 3 und den PC.

South Park: Der Stab der Wahrheit basiert auf der gleichnamigen Comic-Serie von Matt Stone und Trey Parker. Die Rechte an Spiel und Marke gingen nach der Insolvenz des ursprünglichen Publishers THQ für 3,2 Millionen US-Dollar an Ubisoft über. Für die Entwicklung des Titels zeichnet sich Obsidian Entertainment verantwortlich.

South Park: Der Stab der Wahrheit
Unser Paladin Butters grillt mit der Macht seines heiligen Hammers diese Mitglieder der Gangaufsicht.