Space Hulk - PC

Rundenstrategie  |  Release: 15. August 2013  |   Publisher: Full Control

Space Hulk - Release-Termin und neuer Gameplay-Trailer

Der Entwickler Full Control hat den finalen Release-Termin für das rundenbasierte Taktikspiel Space Hulk bekanntgegeben - den 15. August 2013. Außerdem gibt es ein neues Video mit Gameplay-Szenen zu sehen.

Von Andre Linken |

Datum: 29.07.2013 ; 15:16 Uhr


Space Hulk : Der Release-Termin von Space Hulk steht fest. Der Release-Termin von Space Hulk steht fest. Das Team von Full Control hat jetzt den konkreten Release-Termin für das Runden-Taktikspiel Space Hulk bekanntgegeben. Demnach wird das Spiel am 15. August 2013 via Steam erscheinen. Ab sofort können Interessenten auch Vorbestellungen aufgeben.

Außerdem gibt es auf GameStar.de ab sofort einen neuen Trailer von Space Hulk zu sehen. Das Video zeigt Ihnen mehrere Gameplay-Szenen, wobei vor allem die rundenbasierten Gefechte im Fokus stehen. Des Weiteren bekommen Sie einige der Einheiten zu sehen.

Im rundenbasierten Taktik-Titel Space Hulk kämpfen die Spieler in den klaustrophobisch-engen Gängen von gigantischen Raumschiff-Wracks. Als Space Marines vom Orden der Blood Angels in Terminator-Rüstungen müssen sie sich gegen klauenbewehrte Genestealer-Aliens behaupten. Im plattformübergreifenden Multiplayer-Modus kann ein Spieler das Kommando über die Alien-Horden übernehmen, während ein anderer Spieler die Marines spielt. Der Einzelspielermodus enthält eine Kampagne aus 12 Missionen, die auf der »Sin of Damnation«-Kampagne des Space-Hulk-Brettspiels basiert.

Diesen Artikel:   Kommentieren (12) | Drucken | E-Mail
FACEBOOK:
TWITTER:
 
WEITERE NETZE: Weitersagen
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar horseshoe
horseshoe
#1 | 29. Jul 2013, 15:26
Ein Spiel im Warhammer 40k-Universum?

Day 1 buy!
rate (12)  |  rate (0)
Avatar Majorana
Majorana
#2 | 29. Jul 2013, 15:34
Es gibt von dem Spiel eine auch Gameplay-Demo, in dem die Entwickler ein bisschen mehr zeigen. Das ist allerdings noch aus der Alpha, deshalb sind noch keine Animationen drin, aber man kann zumindest sehen um was es sich handelt

http://www.youtube.com/watch?v=fSlgF96OtPY

Das sind übrigens die Entwickler, die per Kickstarter auch ein neues Jagged Alliance finanziert haben ( http://www.kickstarter.com/projects/...ance-fl ashback ) und die wollen die Einnahmen der Space Hulk-Verkäufe dann direkt in die Entwicklung von JA stecken.
rate (5)  |  rate (0)
Avatar 3941
3941
#3 | 29. Jul 2013, 15:48
space hulk hab ich vor 20 jahren schon gespielt. vielleicht wirds ja ganz gut :)
rate (5)  |  rate (0)
Avatar Klangfarben
Klangfarben
#4 | 29. Jul 2013, 15:48
Endlich ein neues Space Hulk. Ich mochte schon früher die Geschichte usw und ist ja auch schon ein par Jährchen her.
rate (3)  |  rate (0)
Avatar Veath
Veath
#5 | 29. Jul 2013, 17:25
ich mag spiele wie xcom, aber das sieht so seltsam aus.
ich verstehe nicht wie das taktisch tiefgreifend sein soll. die marines sind so breit wie der gang und es scheit, dass marines die hinter einen marine stehen dem keine deckung geben kann. mir kommt es mehr wie ein towerdefence vor wo man die marines als abwehr und blocker fungieren während die symbionten solange darum rumzergen bis der marine fällt und der andere dahinter dran ist. den eindruck hab ich von den trailern und majorana geposteten demo-video.
ich werde erstmal einige letsplay-videos anschauen um zu entscheiden was ich davon halte, wenn es raus ist.
rate (3)  |  rate (2)
Avatar mootality
mootality
#6 | 29. Jul 2013, 17:48
Zitat von Veath:
ich mag spiele wie xcom, aber das sieht so seltsam aus.
ich verstehe nicht wie das taktisch tiefgreifend sein soll. die marines sind so breit wie der gang und es scheit, dass marines die hinter einen marine stehen dem keine deckung geben kann. mir kommt es mehr wie ein towerdefence vor wo man die marines als abwehr und blocker fungieren während die symbionten solange darum rumzergen bis der marine fällt und der andere dahinter dran ist. den eindruck hab ich von den trailern und majorana geposteten demo-video.
ich werde erstmal einige letsplay-videos anschauen um zu entscheiden was ich davon halte, wenn es raus ist.


Im Boardgame gibt es immer mehrere Wege zum Ziel. Du musst deine Truppen taktisch einsetzen (inklusive der richtigen Bewaffnung) um mit wenigen Verlusten den Level zu meistern. War damals schon hackeschwer. Incubation hat sich daran sehr stark orientiert.
rate (6)  |  rate (0)
Avatar Astyages
Astyages
#7 | 29. Jul 2013, 18:42
Zitat von Veath:
ich mag spiele wie xcom, aber das sieht so seltsam aus.
ich verstehe nicht wie das taktisch tiefgreifend sein soll. die marines sind so breit wie der gang und es scheit, dass marines die hinter einen marine stehen dem keine deckung geben kann. mir kommt es mehr wie ein towerdefence vor wo man die marines als abwehr und blocker fungieren während die symbionten solange darum rumzergen bis der marine fällt und der andere dahinter dran ist. den eindruck hab ich von den trailern und majorana geposteten demo-video.
ich werde erstmal einige letsplay-videos anschauen um zu entscheiden was ich davon halte, wenn es raus ist.
ich bin auch kein experte was rundentaktik angeht, aber das spiel sieht im vergleich zu xcom (was echt spaß macht) richtig uninteressant aus.
schade wärs, auf ein xcom-artiges warhammer hätte ich schon lust, aber vermutlich gehen wahre blood angels nicht in deckung und man kloppt und ballert nur gerade aus drauf los.
rate (1)  |  rate (4)
Avatar LordEisenhauerD
LordEisenhauerD
#8 | 29. Jul 2013, 19:10
Bin ich der einzige, der findet, dass das Spiel erbärmlich schlecht aussieht???
rate (4)  |  rate (7)
Avatar AtzeH
AtzeH
#9 | 29. Jul 2013, 19:11
Zitat von Veath:
marines sind so breit wie der gang und es scheit, dass marines die hinter einen marine stehen dem keine deckung geben kann. mir kommt es mehr wie ein towerdefence vor wo man die marines als abwehr und blocker fungieren während die symbionten solange darum rumzergen bis der marine fällt und der andere dahinter dran ist.


Genau so funktionierte das alte Space Hulk. Das machte aber wahnsinnigen Spaß, da man die Marines so in den Gängen positionieren musste, dass einem der schnelle Gegner nicht in den Rücken fallen konnte. Und dann gab es Ladehemmung, nach dem ersten Marine fielen auch bald die anderen und man hat wieder mal vor Frust ins Mousepad gebissen ;D
rate (5)  |  rate (0)
Avatar DrProof
DrProof
#10 | 29. Jul 2013, 20:37
Zitat von horseshoe:
Ein Spiel im Warhammer 40k-Universum?

Day 1 buy!


Vor allem eine 1:1 Umsetzung eines der besten Warhammer 40k Brettspielen ;)
rate (3)  |  rate (0)

PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
Spiele günstig kaufen Zum Shop

Details zu Space Hulk

Plattform: PC (iOS)
Genre Strategie
Untergenre: Rundenstrategie
Release D: 15. August 2013
Publisher: Full Control
Entwickler: Full Control
Webseite: http://www.spacehulk-game.com/
USK: keine Angabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 321 von 5500 in: PC-Spiele
Platz 19 von 227 in: PC-Spiele | Strategie | Rundenstrategie
 
Lesertests: 2 Einträge
Spielesammlung: 1 User   hinzufügen
Wunschliste: 3 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten