Zum Thema Spellforce 3 ab 49,99 € bei Amazon.de Enderal war vielleicht »nur« eine Mod, erwies sich in unserem Test aber trotzdem als eins der besten Rollenspiele 2016 - unter anderem wegen seiner großartigen Geschichte.

Das scheinen auch die Entwickler von SpellForce 3 so zu sehen, denn sie haben Enderal-Autor Nicolas Lietzau ins Team geholt. Damit arbeiten nun beide Enderal-Projektleiter bei Grimlore Games: Game Designer Johannes Scheer stieß bereits 2014 dazu.

Der Enderal-Autor über die Story von SpellForce 3

SpellForce 3 : Weil das Spiel bereits im dritten Quartal 2017 erscheinen soll, schreibt Lietzau die Story freilich nicht von Grund auf neu: »Meine Aufgabe besteht hauptsächlich darin, zusammen mit einem weiteren Narrative Designer, den auskonzipierten Plot in Zusammenarbeit mit unseren Mission Designern in spannende, emotionale Dialoge zu übersetzen.«

Die Story an sich und das Missionsdesign befinden sich laut Lietzau bereits in einem sehr späten Stadium. So viel Freiraum wie bei Enderal habe er daher nicht einmal ansatzweise. Sein Ziel sieht er vor allem darin, die Welt und die Figuren durch Dialoge und eine Vertonung auf dem gleichen hohen Niveau wie bei Enderal zu glaubwürdigem Leben zu erwecken.

Vom Modder zum Profi-Entwickler

SpellForce 3 ist nicht das erste kommerzielle Spiel, an dem Lietzau mitarbeitet. Im Rahmen eines Stipendienprogramms war er bereits beim Entwickler Beenox an einem Skylanders-Titel beteiligt. Und was ändert sich für ihn durch den Wechsel vom Modding zu Grimlore Games?

Auch, wenn in einem professionellen Studio bedingt durch Termindruck und das viele Geld, das im Spiel steckt, andere Arbeitsumstände herrschen, ist es gleichzeitig sehr schön, mit einem Team von talentierten Vollzeitentwicklern zusammenzuarbeiten. Bei non-kommerzieller Entwicklung (Modding) gibt es wenig Verbindlichkeiten, und oft sind einem durch das fehlende Budget auch in vielen Bereichen die Hände gebunden - das ist in der kommerziellen Spielentwicklung ganz anders.

Einen genauen Termin für SpellForce 3 gibt es aktuell noch nicht. Das Spiel wurde vor kurzem verschoben und soll nun im dritten Quartal 2017 erscheinen. In unserer Preview zu SpellForce 3 waren wir von dem, was es bislang zu sehen gab, sehr angetan.