Spintires : Spintires: Offroad-Truck-Simulator hat über das aktuelle Update nicht nur fünf neue Trucks erhalten, sondern auch einen animierten Fahrer. Spintires: Offroad-Truck-Simulator hat über das aktuelle Update nicht nur fünf neue Trucks erhalten, sondern auch einen animierten Fahrer.

Zum Thema Spintires ab 14,88 € bei Amazon.de Spintires: Offroad-Truck-Simulator für 17,99 € bei GamesPlanet.com Die Offroad-Truck-Simulation Spintires hat fünf neue Trucks über ein neues Update erhalten. Außerdem wird mit der Aktualisierung nun auch der Fahrer am Lenkrad animiert dargestellt, wie er kurbelt und schaltet.

Die neuen Schwegewichte hören auf die Typenbezeichnungen B-66, B-131, C-4310, D-537 und K-700. Außerdem wurde laut Hersteller auch Grafik, das Gameplay und Soundausgabe verbessert. Neue Reifenspuren, Special- und Matsch-Effekte sollen das Spiel angeblich grafisch deutlich aufwerten. Auch die Fahrgeräusche der unterschiedlichen Trucks sollen nun deutlich voneinander unterscheidbar sein, um noch mehr Realismus in das Spiel zu bringen. Alle großen, bekannten Bugs der letzten Version sollen außerdem ausgebessert worden sein. Neue Screenshots in unserer Galerie.

Auch interessant: Spintires: Offroad-Truck-Simulator - Röhrende Monster in russischen Wäldern

In Aussicht gestellt werden auch Mod-Tools für den Steam Workshop. Dies soll laut Pressemitteilung der Entwickler in den nächsten Wochen erfolgen.

Das Spiel wird derzeit als Teil des aktuellen »Humble Jumbo Bundle« angeboten. Spintires wird ab einem Minimalbetrag von 9 US-Dollar im Paket freigeschaltet. Die weiteren Spiele des Bundles sind: Insurgency, Men of War: Assault Squad, Abyss Odyssey, Blackguards 1&2, Contagion und Divinity: Dragon Commander.