Splinter Cell: Conviction : Splinter Cell: Conviction - TGS 2009 Splinter Cell: Conviction - TGS 2009 Das aktuelle Splinter Cell: Conviction beginnt in einem kleinen Cafe und legt dann gleich richtig los. Wenige Sekunden nach Spielstart fliegen dem Ex-Agenten Sam Fisher bereits die Kugeln um die Ohren. Kurz darauf ein Zeitsprung: Sam sitzt bei seiner kleinen Tochter am Bett und erklärt ihr, warum sie keine Angst im Dunkeln haben muss. Splinter Cell: Conviction beginnt ungewöhnlich und der Einstieg macht Lust auf mehr. Wir haben die ersten 10 Minuten des Spiels auf der Xbox 360 mitgeschnitten und zeigen die Aufnahme als Gameplay-Video.

Kleiner Tipp: Schauen Sie zunächst das Intro-Video, denn die beiden Clips gehen direkt ineinander über.

» Die ersten 10 Spielminuten von Splinter Cell: Conviction
» Das Intro zu Conviction ansehen

» Den Xbox 360-Test auf gamepro.de lesen

Splinter Cell: Conviction