Star Citizen : Star Citizen bietet unter anderem die Möglichkeit, eigene Schiffe zu kreieren. Das Entwicklerteam hat nun eine Auswahl an Spielermodellen vorgestellt. Star Citizen bietet unter anderem die Möglichkeit, eigene Schiffe zu kreieren. Das Entwicklerteam hat nun eine Auswahl an Spielermodellen vorgestellt. Spielentwickler Cloud Imperium Games wird Spielern in seiner kommenden Weltraumsimulation Star Citizen die Möglichkeit anbieten, eigen Raumschiffe zu entwerfen und als mögliches Modell für die Integration in die persistente Spielwelt einzureichen. Und auch wenn die entsprechenden technischen Voraussetzungen dafür bisher noch nicht gegeben sind, hat sich die Community des kommenden Spiels schon fleißig daran gemacht, das eine oder andere Raumschiff-Modell zu entwerfen.

Auch das Entwicklerteam ist auf die vielen Community-Werke bereits aufmerksam geworden und weist nun in einem offiziellen Blog-Eintrag unter robertsspaceindustries.com auf die seiner Meinung nach gelungensten Modelle hin. Besonders hervorgehoben werden die Phalanx 300 von SkyZone, die Taneos von Nivis Tigris und die Gerovit von Woden.

Allerdings gibt es im offiziellen Modding-Forum zu Star Citizen auch noch zahlreiche weitere recht überzeugende Schiffsmodelle, darunter etwa von den Nutzern und Moddern EPhalanx, Ev0luti0n, Henry H. Pashkov und Woden.