Star Citizen : Der Mod-Wettbewerb »The Next Great Starship« von Star Cititen geht in die heiße Phase. Der Mod-Wettbewerb »The Next Great Starship« von Star Cititen geht in die heiße Phase. Der von dem Entwickler Cloud Imperium Games initiierte Modding-Wettbewerb »The Next Great Starship« zur Weltraum-Simulation Star Citizen kommt jetzt in die finale Phase - und Sie können dank eine Video-Serie auf YouTube mitfiebern.

Heute Nacht um 0:00 mitteleuropäischer Zeit wird die erste Episode im YouTube-Channel von Roberts Space Industries zur Verfügung stehen. Im Wochenrhythmus sollen weitere Episoden folgen, bis aus der Rieger der verbliebenen 24 Teams die Sieger ermittelt wurden. Dabei erhalten die teilnehmenden Teams immer wieder neue Aufgaben, die aus beispielsweise aus den Bereichen Design, Animation oder Modelling stammen. Die erste Herausforderung ist im Segment »Waffensysteme« angesiedelt.

In dem Wettbewerb »The Next Great Starship« geht es darum, ein eigenes Raumschiff vollständig zu entwerfen, zu modellieren und auszustatten, das dann letztendlich in die Weltraum-Simulation Star Citizen integriert werden kann. Nach einer Vorauswahl sollen 16 maximal dreiköpfige Teams im Laufe mehrere Monate an ihrer Idee arbeiten, während jede Woche eines aus dem Wettbewerb ausscheidet. Darüber bestimmt eine neunköpfige Jury, die sich aus Chris Roberts, Grafikern von Cloud Imperium, Sponsoren und »Promis die noch bekannt gegeben werden« zusammensetzt.

Auf GameStar.de finden Sie ab sofort einen neuen Teaser-Trailer der auf den Start der ersten Episode bei YouTube einstimmen soll.