Star Citizen : RSI hat die einstündige Gamescom-Präsentation von Star Citizen online gestellt. RSI hat die einstündige Gamescom-Präsentation von Star Citizen online gestellt.

Roberts Space Industries hat ein 60 Minuten langes Video von dem zweiten Fan-Event rund um Star Citizen online gestellt, das es unter dieser Meldung zu sehen gibt. Die Präsentation im Kölner E-Werk fand letzte Woche im Rahmen der Gamescom vor einem Publikum von etwa 2.000 Leuten statt. Chris Roberts selbst hatte die Bühne und ging auf neue Schiffsklassen oder den Rennspiel-Modus »Murray Cup« in der Weltraum-Simulation ein.

Dabei wurde auch neues Gameplay-Material vorgeführt, und gleich zu Beginn gibt es eine aufwändige Rendersequenz zu sehen, bei der es sich um eine Hommage an Stanley Kubricks Filmklassiker 2001: Odyssee im Weltraum handelt.

Mehr zu dem Event gibt es in unserem Gamescom-Fazit zu Star Citizen zu lesen: »Die Kritik wächst, die Begeisterung bleibt«

Erst kürzlich knackte das Crowdfunding-Projekt auch die 51-Millionen-Dollar-Marke.

» Zur Vorschau auf Star Citizen: »Chris Roberts greift nach den Sternen«

Star Citizen - Terrapin: Zweisitziges Schiff für Erkundung und Scanning, aufgrund seiner massiven Panzerung und Schilden aber auch bestens für Rettungsmissionen in umkämpften Gebieten geeignet. Mit den richtigen Modulen kann es auch zum Kommandoschiff umgerüstet werden.