Cryptic Studios : Star Trek Online: Das MMO wurde laut Andy Velasquez besser duch Free2Play. Star Trek Online: Das MMO wurde laut Andy Velasquez besser duch Free2Play. Nach Meinung von Andy Velasquez hat die Umstellung auf das Free2Play-Modell die beiden MMOs Star Trek Online und Champions Online stark verbessert. Das erklärte der Lead Producer des MMOs Neverwinter , das vom gleichen Entwickler stammt, in einem Interview gegenüber gameinformer.com.

»Wir betreiben sie [Star Trek Online und Champions Online] mittlerweile ein Jahr lang mit einem Free2Play-Modell. Und ich denke, dass die Spiele mit Free2Play-Modell gerade wegen dieser Umstellung unendlich viel besser geworden sind.«

Ein Grund dafür sei aber auch die Erfahrung von Perfect World mit dem Geschäftsmodell. Der Publisher hatte den Entwickler Cryptic Studios vor einiger Zeit übernommen und zählt zu den führenden Publishern auf dem Gebiet Free2Play. Dadurch sei die Umstellung der MMOs deutlich erleichtert worden.

Das kommende MMO Neverwinter soll ebenfalls auf einem Free2Play-Geschäftsmodell basieren.

Star Trek Online