Star Trek Online : Star Trek Online Star Trek Online Die Klingonen standen zuletzt im besonderen Fokus der Entwickler und der Star Trek Online-Community. Vor allem die Ankündigung, die Klingonen seien stark auf PvP (Spieler gegen Spieler) ausgelegt, sorgte für Aufregung. Im Gespräch mit der Szeneseite TenTonHammer gab Zeke Sparkes von Cryptic Studios jetzt Antworten auf die brennendsten Fragen. So zerstreute er die Befürchtungen einiger Spieler, die Kriegerrasse sei nur über PvP voran zu bringen: Auf Wunsch könne man seinen Charakter auch durch das pure Lösen von Quests (PvE) hochleveln.

Star Trek Online : Auch im Kampf unterschieden sich die Klingonen von den anderen Rassen. Nahkampfwaffen wie zum Beispiel das Bat'leth verbessern nicht nur die Charakterwerte sondern verleihen dem Spieler ganz neue Fähigkeiten. Einzigartige Attacken und ein Kombosystem sollen die jeweiligen Waffen auszeichnen. Und auch im Raumkampf setzen die Klingonen auf eigene Strategien. Mit ihren Tarnvorrichtungen können sie Föderationsschiffe in Hinterhalte locken. Der berühmte Bird of Prey kann diesen Vorteil sogar mehrmals im Gefecht einsetzen.

Des Weiteren sprach Sparkesauch über die Häuser und ihre Rivalitäten, den Ehre-Kodex und die besonderen Achievements der Klingonen. Das vollständige Interview finden Sie hier.

»Zu den neuen Klingonen-Screenshots

Star Trek Online - Screenshots aus der Erweiterung »Agents of Yesterday«