Star Trek Online : Cryptic Studios arbeitet ein neuen Inhalten für Star Trek Online. Cryptic Studios arbeitet ein neuen Inhalten für Star Trek Online. In den vergangenen sechs Monaten hat sich beim Free2Play-Online-Rollenspiel Star Trek Online einiges getan. Unter anderem hat der Entwickler Cryptic Studios das umfangreiche Inhalts-Update »Staffel 6« veröffentlicht. Doch darauf ruht sich das Team nicht aus - im Gegenteil. In den nächsten sechs Monaten sollen zahlreiche neue Inhalte folgen. Einige davon stellte jetzt der Produzent Daniel Stahl auf der offiziellen Webseite vor.

Demnach soll bereits im November dieses Jahres das Update »Staffel 7« folgen und im Februar 2013 wird Star Trek Online drei Jahre alt, was entsprechend gefeiert werden soll. Außerdem erwarten die Spieler unter anderem ein neues Advancement-System, bei dem sich alles um auf Ruf basierende Projekte dreht. Des Weiteren will Cryptic Stuidios neue Events für 5er- und 20er-Flotten, einen neuen Max-Level-Sektor sowie eine neue Kolonie der Romulaner einführen.

Sollte alles nach Plan verlaufen, dürfen die Spieler von Star Trek Online innerhalb der nächsten sechs Monate auch endlich gegen die Borgkönigin antreten und sich über neue Beute sowie Raumschiffe freuen. Zudem wollen die Entwickler einige nicht genauer spezifizierte Änderungen an der Benutzeroberfläche des Spiels vornehmen.

Konkrete Release-Termine für all diese Neuerungen liegen bisher allerdings noch nicht vor. Wir halten Sie diesbezüglich aber natürlich auf dem Laufenden.

Promotion
» Interessiert? Hier kostenlos Star Trek Online spielen

Star Trek Online - Screenshots aus der Erweiterung »Agents of Yesterday«