Star Wars: Battlefront : Der Bespin-DLC für Star Wars: Battlefront hat einen Release-Termin. Außerdem gibt es weitere Details zu den Inhalten des Erweiterungspakets. Der Bespin-DLC für Star Wars: Battlefront hat einen Release-Termin. Außerdem gibt es weitere Details zu den Inhalten des Erweiterungspakets.

Zum Thema Star Wars Battlefront für 29,99 € bei GamesPlanet.com Electronic Arts und DICE haben den Release-Termin des kommenden Bespin-DLCs für Star Wars: Battlefront bekannt gegeben: Season-Pass-Besitzer dürfen ab dem 21. Juni 2016 loslegen. Alle anderen können die Inhalte zwei Wochen später kaufen.

Auch die Inhalten werden auf der offiziellen Webseite zum Spiel noch einmal zusammengefasst: Neben den beiden Helden/Schurken-Charakteren Lando Calrissian und Dengar gibt es den Storm IV Doppelkanzel-Wolkenwagen als neues Luft-Vehikel sowie die Wolkenstadt und den Palast des Administrators.

Zu den beiden neuen Sondercharakteren heißt es:

Lando und Dengar haben neue Merkmale, die ihnen im Spiel einzigartige Fähigkeiten verleihen. Dengar ist ein Schurke, der im Kampf aufblüht. Sein DLT-19 macht ihn zum ersten Helden, der einen schweren Blaster benutzt. Auch Lando ist sehr geschickt im Umgang mit dem Blaster, aber sein größtes Talent ist das Einbeziehen der Wahrscheinlichkeiten und der Einsatz von Tricks gegen seine Feinde.

Und zu guter Letzt gibt es mit demX-8 Nachtschütze und EE-4 zwei neue Blaster-Waffen.

Weitere Details zu Spielmodi, Sternkarten, Blaster, Karten und mehr gibt es in den kommenden Tagen und Wochen zu erfahren. Möglicherweise nutzt Electronic Arts dazu bereits die Gelegenheit des EA-Play-Events im Vorfeld der E3 2016.

Mehr zum Thema: Bereits bekannte Details zum Bespin-DLC

Star Wars: Battlefront
Explosionen und Blaster-Feuer sorgen für reichlich Funkenflug. Das ist der typische Star-Wars-Look.