Star Wars: Battlefront : Vom 18. bis 20. November 2016 sind alle DLCs von Star Wars: Battlefront kostenlos spielbar. Vom 18. bis 20. November 2016 sind alle DLCs von Star Wars: Battlefront kostenlos spielbar.

Zum Thema Star Wars Battlefront für 29,99 € bei GamesPlanet.com Wer sich die DLCs für den Shooter Star Wars: Battlefront schon immer mal etwas genauer ansehen wollte, bekommt schon bald die Gelegenheit dazu - und zwar besonders günstig.

Wie der Produzent Paul Keslin jetzt im offiziellen Blog bekannt gegeben hat, werden alle bisher veröffentlichten DLCs für Star Wars: Battlefront vom 18. bis zum 20. November 2016 kostenlos spielbar sein. Konkret sind das die Download-Erweiterungen »Outer Rim«, »Bespin« und »Todesstern«.

Im selben Zeitraum findet zudem ein 4X-XP-Event statt, bei dem Spieler die vierfache Menge an Erfahrungspunkten sammeln können.

Release-Zeitraum für DLC »Rogue One: Scarif

Des Weiteren hat Keslin den Release-Zeitraum für den vierten DLC »Rogue One: Scarif« eingegrenzt. Demnach soll die Download-Erweiterung im Dezember dieses Jahres erscheinen - also passend zum Kinostart von Star Wars: Rogue One (16. Dezember 2016).

Als Teil des DLCs soll dann die Filmheldin Jyn Erso als spielbarer Charakter zur Verfügung stehen. Außerdem wird es eine neue Map geben, die auf dem tropischen Planeten Scarif angesiedelt ist.

Passend dazu: Star Wars: Battlefront - »Ultimate Edition« mit allen DLC als Disk-Variante gesichtet

Star Wars: Battlefront - Todesstern-DLC