Star Wars: The Force Unleashed 2 - PC

Action-Adventure  |  Release: 28. Oktober 2010  |   Publisher: LucasArts Entertainment

Star Wars: The Force Unleashed 2 - Trailer zum Endor Mission-DLC

Im neuen Trailer zum Endor DLC für Star Wars: The Force Unleashed 2 tritt Starkiller Ewoks durch die Gegend und gegen Jedi-Leia an.

Von Michael Obermeier |

Datum: 08.12.2010 ; 11:43 Uhr


LucasArts erweitert Star Wars: The Force Unleashed 2 mit einer kostenpflichtigen Endor Bonus Mission. Der DLC wird ab dem 14. Dezember zum Download angeboten. Zumindest in den USA wird der neue Einsatz zum Sparpreis von nur einem US-Dollar veröffentlicht. Wie das Endor-Abenteuer aussieht, zeigen ab sofort ein Trailer und Screenshots aus dem DLC.

Wie schon die DLCs zum ersten Star Wars: The Force Unleashed knüpft auch der Endor-DLC an das »böse Ende« des Hauptspiels an. Starkiller – erneut der Schüler von Darth Vader – reist auf den Waldmond Endor und greift in die Schlacht zwischen Rebellen und Imperium um den Todesstern-Schildgenerator ein. Interessant: Nicht Luke Skywalker, sondern seine Schwester Leia Organa ist in dieser »Was wäre wenn?«-Geschichte die letzte Jedi der Galaxis.

Star Wars: The Force Unleashed 2 - Endor Bonus Mission

Ob der Endor-DLC auch in Deutschland so günstig angeboten wird, ist noch unklar. Immerhin schlummern die Spieldaten aber schon auf der Spiel DVD.

Diesen Artikel:   Kommentieren (14) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar Relix
Relix
#1 | 08. Dez 2010, 11:58
Was heißt hier günstig? Ich finde es eine Frechheit, dass man überhaupt was dafür zahlen muss.
Nach dem viel zu kurzen Hauptspiel müssen die von Lucas Arts erst mal was nachliefern, damit der Kauf einigermaßen fair bleibt.
rate (15)  |  rate (1)
Avatar Pio
Pio
#2 | 08. Dez 2010, 12:08
Nunja, einen Doller find ich wirklich angemessen (obwohl ich den DLC natürlich noch nicht kenne). Nur die vom ersten Teil waren recht lang und gut und im Gegensatz zu vielen anderen DLCs (Autos bei nem Rennspiel oder die 2 inmitten der story geschnittenen bei assassins cred 2) sind diese hier wirklich komplett abseits des eigentlichen Spiels. Kostenlos wäre natürlich trotzdem besser, besonders, wenn sie schon auf der DVD sind. Aber hier könnte ich mir vorstellen, dass sie ohne zusätzlich zu löhnen "früher" gar nicht erschienen wären.
rate (1)  |  rate (2)
Avatar Philipp84
Philipp84
#3 | 08. Dez 2010, 12:12
hasse dlc´s, aber vlt hol ich mir in nem jahr oder so die GOTY edition, der gedanke ewoks zu grillen is zu schön, und der tritt war grandios XD
rate (2)  |  rate (2)
Avatar Pio
Pio
#4 | 08. Dez 2010, 12:36
Jepp, hatte auch stark das Gefühl, dass der Trailer ironisch auf die Beliebtheit der Ewoks angespielt hat ;)
rate (1)  |  rate (1)
Avatar GODzilla
GODzilla
#5 | 08. Dez 2010, 13:30
Zitat von Relix:
Was heißt hier günstig? Ich finde es eine Frechheit, dass man überhaupt was dafür zahlen muss.
Nach dem viel zu kurzen Hauptspiel müssen die von Lucas Arts erst mal was nachliefern, damit der Kauf einigermaßen fair bleibt.


NEIN!

Ich finde man muss zuerst einmal unterscheiden zwischen offensichtlich aus dem Spiel geschnittenen Inhalten (die es bereits oft gab, teilweise hat der Entwickler das auch direkt zugegeben) und solchen, die offensichtlich nicht im eigentlichen Spiel gewesen wären.

Die Force Unleashed DLCs fallen bislang ausnahmslos in letztere Kategorie, dafür gibt es mehrere Indizien: a) die spielen nach dem Hauptspiel. b) sie spielen in einem alternativen Universum, sowohl was die originale Star Wars Saga angeht, als auch was das Hauptspiel angeht, welches sich an der normalen Zeitlinie orientiert.

Was du also machst ist folgendes: Einerseits unterstellst du dem Entwickler, er hätte Hauptspiel mit Absicht zu kurz werden lassen und das nur, weil der Vorgänger länger war. Das ist aber kein Argument. Und zweitens verlangst du Spielinhalte für umsonst. Wieso denkst du, dass du dieses Recht hättest?

Nur um das mal klarzustellen: Ich mag DLCs auch nicht, bin gar ein FEIND jeglicher DLCs, deren Inhalte aus dem Hauptspiel entfernt wurden. Aber das trifft hier nicht zu. Vielmehr sollte man differenzieren, als alles in die "DLC-Einerlei-Schublade" zu stecken!
rate (4)  |  rate (3)
Avatar Darth Basilikum
Darth Basilikum
#6 | 08. Dez 2010, 13:43
Nach dem, was ich im Trailer sehen konnte, stellt der DLC mehr neue Charaktere vor als das Hauptspiel.
rate (4)  |  rate (0)
Avatar StefKram
StefKram
#7 | 08. Dez 2010, 14:05
Die Dreistheit und Unverfrorenheit die da an den Tag gelegt wird kann wohl kaum mehr größer sein. Ein deutlich kürzeres und abwechslungsärmers Spiel als den Vorgänger zu entwickeln, dabei haben die scheinbar ja sogar noch genug Zeit gehabt Zusatzlevel zu entwickeln und draufzupacken, die man dann aber erst Monate später kostenpflichtig freischalten darf. Sie hätten das Hauptspiel also locker länger und besser machen können, statt versteckte Zusatzinhalte zu entwickeln. Aber solange die Käufer alles mitmachen ändert sich nix.
rate (2)  |  rate (1)
Avatar Einkaufswagen
Einkaufswagen
#8 | 08. Dez 2010, 14:22
Force Unleashed ist nach dem grandiosen ersten Teil - für mich zumindest - mit Teil zwei gestorben...
rate (3)  |  rate (1)
Avatar Pio
Pio
#9 | 08. Dez 2010, 14:30
Zitat von Einkaufswagen:
Force Unleashed ist nach dem grandiosen ersten Teil - für mich zumindest - mit Teil zwei gestorben...

fand den ersten auch sehr gut (wenn nicht die ganzen bugs auf dem pc gewesen wären mit fehlender musik etc), den zweiten aber höcht mittelmäßig (milde ausgedrückt), einfach langweilig und wenig abwechslungsreich. Einzig die Steuerung wurde etwas verbessert...
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Spark_Amandil
Spark_Amandil
#10 | 08. Dez 2010, 14:37
Zitat von GODzilla:
NEIN!

Ich finde man muss zuerst einmal unterscheiden zwischen offensichtlich aus dem Spiel geschnittenen Inhalten (die es bereits oft gab, teilweise hat der Entwickler das auch direkt zugegeben) und solchen, die offensichtlich nicht im eigentlichen Spiel gewesen wären.
[...]
Was du also machst ist folgendes: Einerseits unterstellst du dem Entwickler, er hätte Hauptspiel mit Absicht zu kurz werden lassen und das nur, weil der Vorgänger länger war. Das ist aber kein Argument. Und zweitens verlangst du Spielinhalte für umsonst. Wieso denkst du, dass du dieses Recht hättest?


http://www.neogaf.com/forum/showthread.php ?t=411627

Die Dateien dafür (und offenbar noch einen weiteren DLC) finden sich bereits auf der DVD des Hauptspiels, müssen vom DLC als quasi nur noch freigeschaltet werden. Der DLC bringt keine neue Leistungen, er gibt lediglich frei was man im Grunde bereits in Händen hält.
Unter was fällt dieser Umstand deiner Ansicht nach?
Das ist wie ein Auto für dessen Kofferraum-Nutzung man extra bezahlen soll.
rate (3)  |  rate (0)

PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
Spiele günstig kaufen Zum Shop
NEWS-TICKER
Freitag, 24.10.2014
13:16
13:08
13:04
12:45
12:22
12:10
11:47
11:18
10:46
10:45
10:45
10:13
09:35
08:55
08:33
08:31
08:22
Donnerstag, 23.10.2014
19:52
18:52
18:26
»  Alle News

Details zu Star Wars: The Force Unleashed 2

Plattform: PC (PS3, Xbox 360, Wii, NDS)
Genre Action
Untergenre: Action-Adventure
Release D: 28. Oktober 2010
Publisher: LucasArts Entertainment
Entwickler: LucasArts Entertainment
Webseite: http://www.lucasarts.com/games...
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 541 von 5752 in: PC-Spiele
Platz 87 von 1437 in: PC-Spiele | Action | Action-Adventure
 
Lesertests: 5 Einträge
Spielesammlung: 109 User   hinzufügen
Wunschliste: 36 User   hinzufügen
The Force Unleashed 2 im Preisvergleich: 2 Angebote ab 5,99 €  The Force Unleashed 2 im Preisvergleich: 2 Angebote ab 5,99 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten