Star Wars: The Old Republic : Die Kämpfe haben begonnen - vorerst allerdings nur in Nordamerika. Die Kämpfe haben begonnen - vorerst allerdings nur in Nordamerika. Die Entwickler von Bioware haben die erste Testphase des Online-Rollenspiels Star Wars: The Old Republic gestartet. Wie der offiziellen Internetseite zu entnehmen ist, handelt es sich dabei um eine Beta-Test ähnliche Prozedur. Ausgewählte Spieler werden per E-Mail darüber informiert, dass sie die aktuelle Version des MMORPGs ausprobieren können.

In der jetzt gestarteten ersten Phase werden nur Spieler aus Nordamerika zugelassen. Mit der Zeit soll sich der Test auf weitere Regionen ausweiten. Wer Interesse daran hat, Star Wars: The Old Republic anzuspielen, kann sich auf der offiziellen Internetseite als Tester einschreiben. Dafür wird allerdings ein Account in der Star Wars: The Old Republic-Community vorausgesetzt.

Der Hintergrund einer solchen Testphase ist nicht, dass Spieler schon vor Release kostenlos in die Online-Welt eintauchen können. Die Entwickler wollen stattdessen wichtige Informationen sammeln und überprüfen, ob das Spiel auch bei einer Masse von Spielern noch so funktioniert, wie es soll.

Star Wars: The Old Republic - Shadow of Revan