Star Wars: The Old Republic : So sieht der finale Boss in »Karaggas Palast« aus. So sieht der finale Boss in »Karaggas Palast« aus. Am gestrigen Dienstag veröffentlichte BioWare den Patch 1.0.1 für das Online-Rollenspiel Star Wars: The Old Republic. Allerdings denkt der Entwickler bereits an die Zeit danach. Lars Malcharek der deutsche Community-Leiter gab vor kurzem im offiziellen Forum einen kleinen Ausblick auf die Zukunft des Onlinespiels - und einige neue Inhalte.

Demnach werden bereits im Januar 2012 eine neuer Flashpoint sowie eine erweiterte Operation in Star Wars: The Old Republic eingebaut. Bei dem Flashpoint finden die Kämpfe auf einer komplett neuen Welt statt und die Hintergrundgeschichte dreht sich rund um eine fürchterliche Seuche.

Die erweiterte Operation führt die Spieler in »Karaggas Palast«, wobei die Operation um das Dreifache erweitert wird. Insgesamt wird es dort drei neue Bosse und epische Set-Teile gebe. Ein erstes Bild von dem finalen Boss dieser Operation finden Sie oben links in dieser Meldung.

Des Weiteren gab Malacharek bekannt, dass man in regelmäßigen Abständen neue Flashpoints, Operationen und Kriegsgebiete in Star Wars: The Old Republic einführen werde. Das Update im Januar stelle lediglich den Anfang dar.

Alles zu Star Wars: The Old Republic auch im neuen GameStar MMO Magazin 1/12