Star Wars: The Old Republic : Erste Notes von dem Patch 1.2 für Star Wars: The Old Republic liegen vor. Erste Notes von dem Patch 1.2 für Star Wars: The Old Republic liegen vor. Derzeit befindet sich der Patch 1.2 auf den offiziellen Testservern des Online-Rollenspiels Star Wars: The Old Republic. Wann genau das Update auf die Live-Server installiert wird, ist bisher noch nicht bekannt. Allerdings hat der Entwickler BioWare jetzt die vorläufigen Patch-Notes veröffentlicht - wenn auch vorerst nur in englischer Sprache.

Demnach werden Sie unter andere neue Belohnungen im Vermächtnis-System freischalten können wie zum Beispiel Stärkungszauber für Ihre Charaktere oder Upgrades für das Raumschiff. Mit »Lost Island« wird zudem ein neuer Flashpoint eingeführt und in Form von »Explosive Conflict« wird es auch eine zusätzliche Operation geben. Des Weiteren warten ein neues Tier (eine neue Qualitätsstufe) an PvE- und PvP-Ausrüstung sowie ein weiterer World-Boss der Stufe 50 (auf dem Planeten Voss) auf die Spieler.

Die vollständigen Patch-Notes finden Sie auf der offiziellen Webseite von Star Wars: The Old Republic. Allerdings kann sich die Liste bis zum Release des Updates noch verändern.