SWTOR : In der neuen Erweiterung »Knights of the Fallen Empire« für Star Wars: The Old Republic soll das Level-Cap auf 65 angehoben werden. In der neuen Erweiterung »Knights of the Fallen Empire« für Star Wars: The Old Republic soll das Level-Cap auf 65 angehoben werden.

Zum Thema Star Wars: The Old Republic ab 13,76 € bei Amazon.de Noch bevor die große E3-Pressekonferenz von Electronic Arts begonnen hat, sind wohl einige Details zur nächsten Erweiterung von dem Online-Rollenspiel Star Wars: The Old Republic geleakt.

Zunächst war versehentlich eine offizielle Beschreibung des Publishers aufgetaucht, in der die Erweiterung »Knights of the Fallen Empire« als bisher größte ihrer Art angepriesen wurde. Demnach wird es nicht nur neue Welten und Companions geben, sondern auch eine neue dynamische Storyline. Allerdings wurde die besagte Beschreibung wenig später wieder gelöscht.

Bei reddit.com sind kurze Zeit später weitere Informationen zu »Knights of the Fallen Empire« aufgetaucht, von denen bisher jedoch keinerlei Quelle bekannt ist. Schenkt man diesen Angaben Glauben, wird im Rahmen der Erweiterung und anderem das Level-Cap auf 65 angehoben, neue Fähigkeiten für jede Klasse eingeführt und neue Story-Updates im Drei-Wochen-Rhythmus umfassen. Außerdem soll es die Möglichkeit geben, einen neuen Charakter zu erstellen, der umgehend auf Stufe 60 beginnen kann.

Mehr: So gut ist Star Wars: The Old Republic im Jahr 2015

Auch von neuen Kameraden, zusätzlichen Operations sowie neuer PvP-Ausrüstung ist die Rede. Allerdings gibt es bisher noch keine offizielle Bestätigung dieser Angaben seitens Electronic Arts, so dass sie vorerst noch mit einer gewissen Vorsicht zu genießen sind. Die Pressekonferenz von Electronic Arts findet am 15. Juni 2015 um 22:00 Uhr mitteleuropäischer Zeit statt.

Star Wars The Old Republic - Shadow of Revan
Unser Schiff im Landeanflug auf Rishi.