Star Wars: X-Wing Collector Series - PC

Action-Simulation  |  Release: 1998  |   Publisher: LucasArts Entertainment

Special: Hall of Fame: Star Wars: X-Wing

Das All hat Tiefe

Mit dem Raumkampf-Simulator Star Wars: X-Wing führte LucasArts 1993 die 3D-Grafik ins Genre ein. Erstmals konnten virtuelle Rebellenpiloten am Schreibtisch das Gefühl nachempfinden, den legendären X-Wing-Raumjäger zu fliegen.

Von Stefan Dworschak |

Datum: 08.04.2013


Zum Thema » Die dunkle Seite der Macht Hall of Fame: TIE Fighter Gleißende Lasersalven, bombastische Explosionen und fein texturierte Modelle: All das bietet Star Wars: X-Wing 1993 natürlich eben sowenig wie seine Zeitgenossen. Dennoch setzt das Spiel einen technischen Meilenstein, denn LucasArts verwendet dreidimensionale Polygonmodelle im Weltraum. Das erlaubt es den Entwicklern erstmals, Großkampfschiffe spielerisch sinnvoll in die Missionen einzubauen. Die bis dahin üblichen platten Sprites lassen die Abmessungen der Pötte nicht erkennen,weswegen ständig Rammgefahr besteht.

Vollbeschäftigung

Spielerisch unterscheidet sich X-Wing von den eher auf Action getrimmten Konkurrenten Wing Commander und Privateer durch unübersehbare Simulationsanleihen. Neben der reinen Fliegerei muss der geneigte Rebellenpilot unter anderem noch die Energie des Hauptreaktors auf Schilde und Waffen verteilen, nach Treffern die Energie auf Bug- und Heckschild ausgleichen sowie Flügelmänner kommandieren. Das überrascht nicht, hatte sich das Entwicklerteam um Larry Holland doch zuvor mit Flugsimulationen wie Secret Weapons of the Luftwaffe einen Namen gemacht.

Hall of Fame: Star Wars: X-Wing : Eine corellianische Korvette im Visier unseres X-Wing-Jägers. Ist es die Tantive IV? Ob Prinzessin Leia an Bord ist? Eine corellianische Korvette im Visier unseres X-Wing-Jägers. Ist es die Tantive IV? Ob Prinzessin Leia an Bord ist?

Auch bei den Star-Wars-Filmen spielten die Luftschlachten des Zweiten Weltkrieges als dramaturgische Vorlage eine wichtige Rolle. Dementsprechend liegt der Schwerpunkt in X-Wing auf Dogfights, also Nahkampfduellen,in denen Laser- und nicht Projektilwaffen im Mittelpunkt stehen. Dass die Geschwindigkeit der Raumjäger ebenfalls an gemächliche Propellermaschinen erinnert, mag da zwar passen, ein bisschen mehr Schwung hätte sich der eine oder andere X-Wing-Jockey allerdings schon gewünscht.

Deswegen legendär:
- erstmals Polygonmodelle
- gewaltige Weltraumschlachten
- sehr große Raumschiffe
- tolle Atmosphäre, knackige Missionen
- Höhepunkt der Kampagne: der Angriff auf den Todesstern

Schau genau

Hall of Fame: Star Wars: X-Wing : Vor jeder Mission mussten die Rebellenpiloten eine Einsatzbesprechung über sich ergehen lassen. Vor jeder Mission mussten die Rebellenpiloten eine Einsatzbesprechung über sich ergehen lassen. Der Simulationseinfluss in X-Wing zeigt sich auch in der Missionsstruktur: Überlegtes Vorgehen und ein guter Überblick über das Geschehen sind die wichtigsten Aspekte,um dem Imperium erfolgreich gegenüberzutreten. Die Missionen gestalten sich dabei oft knifflig, nicht selten unfair und manchmal haarsträubend. Vor allem bei Geleitschutzaufgaben kann ein einziger übersehener TIE-Bomber leicht das Aus bedeuten.

Auch die Trümmer abgeschossener Jäger bergen eine gewisse Gefahr, schlagen sie doch nicht selten mit verdächtiger Präzision im Cockpit des Spielers ein. Da empfiehlt es sich dann, in einem gut gepanzerten Y-Wing zu sitzen. Der leichte, dafür schnelle A-Wing sowie der X-Wing haben hier schlechtere Chancen. B-Wings werden erst im zweiten Addon nachgeliefert.

Hall of Fame: Star Wars: X-Wing : Abschüsse wurden mit krachenden Bitmap-Explosionen belohnt. Abschüsse wurden mit krachenden Bitmap-Explosionen belohnt.

Für den Fall eines Abschusses sollten Sie übrigens die Pilotendatei sichern, da Sie ansonsten alle Punkte und Ränge einbüßen können. Den Umgang mit den Allianz-Jägern erlernen Sie auf einem Trainingsgelände, Informationen zu allen Schiffen im Spiel erhalten Sie im Tech-Raum. Ein Filmraum, in dem sich abgeschlossene Missionen aus beliebigen Perspektiven noch einmal erleben lassen, gehört ebenfalls zur Grundausstattung. Auch in Sachen Umfang ist X-Wing also vorbildlich.

Hall of Fame: Star Wars: X-Wing : Star Wars: X-Wing
Publisher: LucasArts
Entwickler: LucasArts
Original-Release: 1993
Hardware (damals): 386er-Prozessor, 1,0 MB Hauptspeicher
Fazit: Technisch wie spielerisch ein Klassiker des Genres
Wo kaufen: X-Wing Collector's Edition bei Amazon.de (Promotion)
So läufts: Installations-Guide für Windows 7 mit Xbox-360-Controller (Englisch)

Diesen Artikel:   Kommentieren (26) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar BaVoBa
BaVoBa
#1 | 08. Apr 2013, 16:47
Wie habe ich über dieses Spiel geflucht und mich dann damit gefreut. Eine Hassliebe. Der Nachfolger hat es deutlich besser gemacht. Trotzdem ein Meilenstein! Obwohl in Sachen Space-Sim nichts über das erste Privateer geht.
rate (16)  |  rate (1)
Avatar Cernan02
Cernan02
#2 | 08. Apr 2013, 16:53
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Obrok83
Obrok83
#3 | 08. Apr 2013, 16:57
Puhh ich weiß garnicht ob es X-Wing war, was ich als kleiner Bub auf dem PC mal gespielt hab.

Aber mich hat das ganze hoch und runter im All schon krass verwirrt gehabt. Ich fand nie den Gegner, er dafür mich um so schneller. :(
rate (2)  |  rate (2)
Avatar Zurvan
Zurvan
#4 | 08. Apr 2013, 17:00
Danke für das Video, hach ist das lange her ^^

P.S. Ich habe damals alte Spielezeitungen nachgekauft um an Cheats/Tips und Tricks zu kommen um die teils unfairen stellen zu schaffen :-)
rate (3)  |  rate (0)
Avatar DrProof
DrProof
#5 | 08. Apr 2013, 17:06
Schilde nach vorn und Tiefighter rammen...
Hach ja...
Ich will endlich einen neuen Star Wars Space Sim =(
rate (12)  |  rate (0)
Avatar Ironside
Ironside
#6 | 08. Apr 2013, 17:13
Einfach eine Neuauflage mit aktueller Grafik, gutem Singleplayer und Multiplayer. Warum kommt es nicht? :(

Das Spiel ist auf Platz 2 meiner, "Will ich wieder haben"-Liste, gleich hinter Dungeon Keeper.
rate (9)  |  rate (0)
Avatar ParaBellum
ParaBellum
#7 | 08. Apr 2013, 17:23
Einige der Missionen in X-Wing gehören zum gemeinsten was ich jemals am Computer gespielt habe. Trotzdem ein grandioses Spiel, insbesondere da die Missionen eine willkommene Abwechslung zum WingCommander-üblichen "fliege zu Wegpunkt 1, 2, 3 und zerstöre alle Feinde" waren.

X-Wing, Tie Fighter und X-Wing Alliance gehören immer noch zu meinen absoluten Lieblingsspielen.
rate (12)  |  rate (0)
Avatar Samihra
Samihra
#8 | 08. Apr 2013, 18:17
Hach ja..., *Nostalgie Träne verdrück
Obwohl ich Tie Fighter nochn Zacken besser/fairer fand
rate (7)  |  rate (0)
Avatar outofcontrol84
outofcontrol84
#9 | 08. Apr 2013, 18:20
Sorry, aber X-Wing ist vielleicht durch die rosarote Nostalgie-Brille legendär, aber mit Titeln wie Wing Commander oder gar Elite, kann dieses Titel nicht gleichziehen!
rate (1)  |  rate (20)
Avatar krabbelkoenig
krabbelkoenig
#10 | 08. Apr 2013, 18:33
Zitat von outofcontrol84:
Sorry, aber X-Wing ist vielleicht durch die rosarote Nostalgie-Brille legendär, aber mit Titeln wie Wing Commander oder gar Elite, kann dieses Titel nicht gleichziehen!


Am Ende sind alle drei vielleicht komplett unterschiedliche Spiele die nur plusminus im gleichen Genre angesiedelt sind?
rate (6)  |  rate (0)

PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
Spiele günstig kaufen Zum Shop
Top-Spiele
Alien: Isolation
Release: 07.10.2014
Lesertests
Final Fantasy 13
Release: 09.10.2014
Battlefield 4
Release: 31.10.2013
Lesertests, Tipps
Path of Exile
Release: 23.10.2013
Lesertests
» Übersicht über alle PC-Spiele

Details zu Star Wars: X-Wing Collector Series

Plattform: PC
Genre Action
Untergenre: Action-Simulation
Release D: 1998
Publisher: LucasArts Entertainment
Entwickler: Totally Games
Webseite:
USK: keine Angabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 4337 von 5752 in: PC-Spiele
Platz 171 von 498 in: PC-Spiele | Action | Action-Simulation
 
Lesertests: eigene Wertung abgeben
Spielesammlung: 47 User   hinzufügen
Wunschliste: 1 User   hinzufügen
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten