Starcraft 2: Legacy of the Void : Die Pre-Load-Phase für Starcraft 2: Legacy of the Void hat begonnen. Die Pre-Load-Phase für Starcraft 2: Legacy of the Void hat begonnen.

Zum Thema StarCraft 2: LotV ab 29,50 € bei Amazon.de Viele Spieler wollen beim Release von Starcraft 2: Legacy of the Void keine Zeit verlieren und sich möglichst schnell in die Kämpfe stürzen. Um dieses Vorhaben zu unterstützen, hat Blizzard Entertainment jetzt die offizielle Pre-Load-Phase für das Strategiespiel gestartet.

Mithilfe des Battle.net-Clients können sich die Spieler bereits jetzt einen zirka fünf Gigabyte großen Download durch die Internetleitung ziehen, der unter anderem Grafikdaten, Texturen sowie viele andere Inhalte von Starcraft 2: Legacy of the Void umfasst. Der Download läuft im Hintergrund ab und hat keinerlei Auswirkungen auf die bereits installierte Version von Starcraft 2. Es handelt sich dabei allerdings nur um einen Teil der Daten, die letztendlich zum Spielen der neuesten Episode benötigt werden.

Wer auf diesen Vorab-Download verzichten möchte, kann ihn in den Optionen des Battle.net-Clients wahlweise pausieren oder komplett abschalten.

Mehr: Die große GameStar-Vorschau von Starcraft 2: Legacy of the Void

StarCraft 2: Legacy of the Void ist das zweite eigenständige Erweiterungspaket für Blizzards Echtzeitstrategie-Spiel StarCraft 2 und damit der Abschluss der Trilogie nach Wings of Liberty und Heart of the Swarm. Die Kampagne widmet sich vornehmlich den Protoss, die ihre Heimatwelt Aiur von den Zerg zurückerobern wollen. Neben den neuen Einzelspieler-Missionen bringt das Spiel natürlich auch Neuerungen für den Mehrspieler-Modus mit sich.

Starcraft 2: Legacy of the Void
Anstelle einer Armada aus Trägern oder Tempests können wir auch ein einzelnes Mutterschiff mit enorm mächtigen Fähigkeiten wie diesem schwarzen Loch ins Feld führen.