BlizzCon 2010 : Blizzcon 2009 Blizzcon 2009 Heute morgen um 4:00 Uhr deutscher Zeit startete der Verkauf des ersten Karten-Kontingents zur BlizzCon 2010. Direkt zum Start war die Warteschlange schon über 10.000 Leute groß und wuchs in den folgenden Minuten auf knapp 30.000 an. Pro Haushalt durften dabei bis zu fünf Tickets zu je 150 US-Dollar erworben werden – ein deutlicher Anstiege gegenüber dem Preis von 2009 (120 Dollar). Dem Ansturm fiel dadurch aber keineswegs geringer aus: Nach 23 Minuten waren alle verfügbaren Karten der ersten Ticket-Runde komplett ausverkauft. Noch während des Verkaufs tauchen unterdessen die ersten Angebote bei Ebay auf und erzielten Gebote von über 500 US-Dollar pro Karte. Inzwischen hat sich der Preis bei 300 Dollar aufwärts eingependelt.

Am Samstag um 19:00 Uhr startet die zweite und letzte Verkaufsrunde. Für alle Fans, die auch dann keine Karten bekommen und trotzdem live dabei sein wollen bleibt dann nur noch der offizielle Blizzard-Stream für satte 39,95 US-Dollar.

Bild 1 von 46
« zurück | weiter »
Gamescom 2009