Download Art:Patch Version:v1.2.0 Größe:276,0 MByte Sprache:Deutsch Downloads:2041 Download » Jetzt Downloaden Wer Probleme mit dem automatischen Download hat, kann den Patch 1.2.0 für die deutsche Version von StarCraft 2: Wings of Libertyhier herunterladen. Der Fokus liegt bei diesem Update allerdings weniger auf Änderungen am Balancing, stattdessen bringt der Patch neue Features ins Spiel, sowie für den Editor und bügelt viele Fehler aus. So wurden nun die angekündigten Chat-Kanäle in das Battle.net integriert. Außerdem gibt es nun eine Master Liga für die besten Spieler. Einen Teil der weiteren Änderungen lesen gleich im Anschluss, alle Patch-Details gibt's auf der offiziellen Webseite

Patch-Notes zu StarCraft v1.2.0

Allgemein

  • Chat-Channels wurden im Battle.net hinzugefügt! Spieler können sich nun sowohl in öffentlichen als auch in privaten Channels zusammenfinden.

    - Es wurde ein Ingame-Chatbefehl hinzugefügt, um Spielern zu flüstern. Mit dem Befehl "/w" öffnet man eine Liste der verfügbaren Kontakte, Gruppenmitglieder, Chat-Channels oder anderer Spieler im Spiel.


    - Es wurde eine Battle.net-Option hinzugefügt, um vorherigen Chat-Channels automatisch beizutreten.


    -Es wurde eine Battle.net-Option hinzugefügt, um zu verhindern, dass Chat-Channel-Nachrichten im Ingame-Chat angezeigt werden.

  • Eine neue Meister-Liga wurde hinzugefügt! Diese Liga repräsentiert nun die hochkarätigsten Spieler.

  • Unterstützung für benutzerdefinierte Hotkeys wurde hinzugefügt.

  • Eine Pattsituationsermittlung wurde hinzugefügt. Hierbei wird das Spiel mit einem Unentschieden beendet, wenn 3 Minuten lang kein Spieler mehr Einkommen oder Produktion aufweist oder Gebäude zerstört. Wenn das Spiel diese Situation feststellt, wird nun ein Timer angezeigt.

  • Eine extreme Grafikoption wurde hinzugefügt. Spieler können nun die Screen Space Ambient Occlusion konfigurieren.

Zusätzliche Verbesserungen und Änderungen

  • Mehrere Verbesserungen der Hilfedialoge und Tech-Bäume wurden durchgeführt:
    - Die Ingame-Hilfe ist jetzt im Battle.net verfügbar.

    - Der Tech-Baum des Hilfedialogs wurde verbessert.

    - Die Einheiteninformationen im Hilfedialog zeigen jetzt Fähigkeiten und Upgrades an.

  • Mehrere Verbesserungen der Dialoge für gespeicherte Dateien und Replays wurden durchgeführt:

    - Es wurde die Möglichkeit hinzugefügt, Spielstände und Replays nach Namen und Datum zu sortieren.

    - Es wurde die Möglichkeit hinzugefügt, Spielstände und Replays per Rechtsklick aus dem Spiel heraus umzubenennen.

    - Es wurde ein neuer Tab für automatisch gespeicherte Spiele und ungespeicherte Replays hinzugefügt.

    - Es wurde eine Option hinzugefügt, alle Replays permanent zu speichern. Wird diese Option ausgewählt, werden alle ungespeicherten Replays als gespeichert markiert.

    - Es wurde ein Indikator hinzugefügt, wo gespeicherte Replays und Spielstände abgelegt werden.

    - Es wurde eine Schaltfläche namens "In Ordner anzeigen" hinzugefügt, die den Speicherort eines Replays oder Spielstands auf Ihrem Computer öffnet.

  • Das Kamerafolgeverhalten für Beobachter und in Replays wurde verbessert.

  • Die Systemalarmnachrichten wurden in den oberen Teil des Bildschirms verschoben und die Dauer der meisten Systemalarmnachrichten wurde verringert.

  • Maustasten können jetzt als Push-to-Talk-Hotkey festgelegt werden.

  • Eine Hotkey-Indikatoroption wurde hinzugefügt, um den primären Hotkey auf den Befehlsschaltflächen anzuzeigen.

  • Wenn man einen Vespingeysir auswählt, wird nun die Anzahl der derzeitigen Arbeiter in der Informationsübersicht angezeigt.

  • Es wurde eine Option hinzugefügt, um Fehlersounds zu deaktivieren. Das Kästchen "Sprachausgabe (Einheiten)" kontrolliert nun, ob einheitenspezifische Audios für Fehlersounds an Stelle eines allgemeinen Summens verwendet werden.

  • Überschreibbare Spiel-UI pro Karte wurde hinzugefügt. Kartenersteller können nun benutzerdefinierte UI-Layout-Dateien verwenden, um eine neue UI zu erstellen oder die bestehende zu überschreiben.

  • Es wurde eine Ein/Aus-Schaltfläche zum Ingame-Replay-Panel hinzugefügt, um die Zeitinformationen ein- und auszublenden.

  • Es wurde ein Hotkey hinzugefügt, um das Spiel sowohl im Einzelspieler- als auch im Mehrspielermodus zu pausieren oder fortzusetzen (Pause).

Alle weiteren Änderungen lesen Sie in den ausführlichen Patch-Notes auf der offiziellen Webseite zum Spiel.