StarCraft 2: Wings of Liberty : Starcraft 2 Starcraft 2 Dass es eine Protoss-Minikampagne in der ersten StarCraft-2-Episode geben wird, ist schon länger bekannt. Kurz vor Weihnachten hat jetzt ein Blizzard-Mitarbeiter darüber ein paar Infos verraten, ohne dabei allerdings wirklich in die Tiefe zu gehen. So sei dieser Teil der Wings of Liberty-Kampagne deutlich kürzer als der restliche Terraner-Part. Der Mitarbeiter schwärmt davon, dass die Spielweise dabei deutlich anders sei und damit Abwechslung ins Spiel gebracht werde. Er gibt aber auch zu, dass dieses Protoss-Häppchen nicht auf den Multiplayer-Part vorbereiten kann, in dem die Protoss voll spielbar sind. Der Grund ist einfach: Während der Singleplayer-Kampagne bekommen Sie nicht alle Einheiten, Gebäude und Upgrades zu Gesicht. Es solle vielmehr eine Geschichte erzählt werden. Das gelte zwar auch für den restlichen Singleplayer-Part, für die Protoss-Minikampagne wegen der Kürze besonders.

StarCraft 2 soll in drei Teilen veröffentlicht werden. Wings of Liberty, so der Beiname des ersten Teils, soll 2010 erscheinen. Die Teile Legacy of the Void und Heart of the Swarm werden dann zu späteren Zeitpunkten folgen.