Street Fighter 4 : Street Fighter 4 - Iphone Street Fighter 4 - Iphone Der japanische Entwickler Capcom hat in einer Pressemitteilung völlig überraschend eine Portierung des Actionspiels Street Fighter 4 auf Apples iPhone und den iPod Touch angekündigt. Nach Angaben von Capcom ist die bereits seit Monaten laufende Entwicklung des Prügelspiels nahezu abgeschlossen, so dass bereits im März mit einer Veröffentlichung zu rechnen ist.

Mit von der Partie sind die auch in der seit Juli 2009 erhältlichen PC-Version vorhandenen Urgesteine Ryu und Ken - allerdings soll es nach Angaben von Capcom nicht nur bei diesen beiden Kämpfern bleiben. Momentan sei man noch mit dem Feintuning der Steuerung beschäftigt, gerade für ein Spiel wie Street Fighter 4 von enormer Bedeutung. Dafür hat sich Capcom ein virtuelles Gamepad ausgedacht, welches die Eingaben des Spielers präzise erfassen soll (zu sehen in den ersten Screenshots). Zusätzlich bietet die iPhone-Version einen Multiplayer-Modus. Hierbei nutzt Capcom die Bluetooth-Schnittstelle der Mobilgeräte.

Zu welchem Preis Street Fighter 4 angeboten werden wird, darüber schweigt sich Capcom bisher zwar aus, erfahrungsgemäß dürften sich die Kosten im Rahmen von fünf bis sechs Euro bewegen.

» PC-Test zu Street Fighter 4 lesen

Street Fighter 4 - Iphone